Test
2
16.10.2009

FAZIT
Sicher nicht der Testsieger, aber für Sprachaufnahmen durchaus in Ordnung. Wie bei den meisten Konkurrenten muss auch hier ein gewisses Eigenrauschen in Kauf genommen werden, dafür ist das Klangverhalten recht neutral und Überbetonungen der S- und T-Laute sowie Popgeräusche sind kein Problem. In jedem Fall ist der Erwerb der optional angebotenen Spinnenhalterung wärmstens zu empfehlen.

  • Pro
  • Ausgewogener, neutraler Klang
  • Verschiedene Richtcharakteristika zur Auswahl
  • Contra
  • Keine Spinnenhalterung mitgeliefert
  • Einsatz des Low Cuts führt zu Verfärbungen
  • TECHNISCHE DATEN
  • Richtcharakteristik: Acht, Niere, Kugel
  • Übertragungsbereich: 30 – 20.000Hz
  • Empfindlichkeit: 17/28/17 mV/Pa
  • Grenzschalldruck: 142/138/142dB (THD 0.5% @ 1kHz)
  • Eigenrauschen: 18/14/18dB (A)
  • Vorabschwächungsfilter: 0dB, -10dB
  • Bassabschwächungsfilter: bei 150Hz
  • Speisespannung: 48V
  • Preis: 149,- Euro UVP
4 / 4

Verwandte Artikel

User Kommentare