Test
8
31.01.2020

Fazit
(4.5 / 5)

Mit dem Kauf der Stairville CLB5 6P RGB WW Compact LED Bar macht ihr nichts verkehrt. Das Lichtset ist kompakt und wird direkt in einer praktischen Koffertasche für den Transport geliefert. Der Aufbau geht schnell von der Hand und ist auch für unerfahrene Anwender im Nu erledigt. Automatische Programme, Musiksteuerung und DMX erlauben vielfältige Möglichkeiten. Eine Fernbedienung liegt ebenfalls bei, ein Pedal kann angeschlossen werden, muss aber zusätzlich gekauft werden. Ihr könnt mit dem Lichtset Akzente setzen, kleine Bühnen ausleuchten und auch Effekte wie Stroboskop abfeuern. Die Lichtausbeute ist gut und die RGB-Farben überzeugen. Zusätzlich ist auch Warmweiß möglich. Falls ihr noch kein Stativ habt, könnt ihr euch ein günstiges Modell derselben Marke zulegen. 

  • Pro
  • kompakte Größe
  • inklusive Koffer
  • Scheinwerfer sind vormontiert
  • schneller Aufbau (Stativ)
  • detaillierte Anleitung
  • langes Stromkabel
  • Contra
  • Bügel verbiegen unter Umständen schnell
  • Features
  • 6 Flat-PARs mit jeweils sieben 4-in-1-LEDs (RGB WW, 4 Watt)
  • Abstrahlwinkel je Scheinwerfer: ca. 35°
  • DMX Ein- und Ausgang: XLR 3-polig
  • DMX 512 (4/6/8/24/26 Kanäle)
  • Automatikmodus
  • Musiksteuerung
  • 38 interne Programme
  • Master/Slave (auch per Fußschalter)
  • Bedienung: LED-Display mit vier Tasten
  • inkl. IR-Fernbedienung
  • elektronischer Dimmer 0 - 100 %
  • elektronischer Shutter 0 - 20 Hz
  • 35 mm Aufnahme für Stativ
  • Strom-Ein- und Ausgang: Power-Twist
  • zusätzlicher Power-Twist-Ausgang
  • max. Stromaufnahme: ca. 120 W
  • Spannungsversorgung: AC 100-240 V / 50-60 Hz
  • Abmessungen der Bar: 984 x 68 x 240 mm (B x H x T)
  • Abmessungen der Tasche:1195 x 155 x 365 mm (B x H x T)
  • Gewicht: 7,75 kg
  • Farbe: schwarz
  • Preis: 379 Euro
3 / 3

Verwandte Artikel

User Kommentare