Serie_Hersteller
Feature
9
08.07.2014

Paiste - Becken und Schlagzeuge

Herstellerprofil

Alles zu Paiste auf bonedo.de!

Paiste ist ein Schweizer Entwickler sowie Produzent von Cymbals, Gongs und Percussions. Der Firmenname ist ein estnisch/ finnisches Wort und bedeutet so viel wie „(der) Schein“. Namensgebend ist der Sonnenschein, welchen man auch im Logo der Paiste 2002 Line oder in der Twenty Line sehen. Neben Firmen wie Sabian oder Zildjian gehört Paiste zu den führenden Becken- und Schlagezeug-Herstellern.


Geschichte & Standorte

1901, gerade nach der damaligen Jahrhundertwende, begann bereits die Geschichte von Paiste. Michail Toomas Paiste, selbst Musiker und Komponist, gründete in Russland einen Verlag/ Musikgeschäft, in dem auch Musikinstrumente gebaut und repariert wurden. Aufgrund der Oktoberrevolution wurde Paiste zum ersten Mal von seinem Standort vertrieben. Daraufhin begann er 1917 in seiner Heimat Estland erneut seine Geschäfte wieder aufzunehmen. Mit seinem Sohn Michail M. Paiste stellte er nun Becken für Konzert- und Marschtruppen her. Michail war es auch, der mit seinem Konzept Becken nach türkischer Bauweise baute und später die ersten Gongs entwickelte. Erfolg und Auszeichnungen machten es leicht die Produkte in die Welt hinaus zu exportieren.
Mit dem 2. Weltkrieg war die Familie gezwungen das Land zu verlassen. Diesmal in Polen niedergelassen, kämpften sie darum ein Unternehmen in Zeiten des Kriegs aufzubauen und zu führen. Nachdem Paiste und seine Familie gegen Ende des Krieges als Flüchtlinge aus Polen fliehen mussten, landeten sie in Deutschland. 1945 gründeten sie dort erneut ihre Firma. Der gute Ruf ihrer Instrumente, die langjährige (Export-) Erfahrung sowie die bestehenden Kontakte halfen auch hier wieder Fuß zu fassen.
1957 gründete man in der Schweiz eine Manufaktur, die schließlich zum Firmensitz erklärt wurde und bis heute auch noch immer in Familienhand geleitet wird.
1981 wurde unter dem Namen Paiste America in den USA eine Zweigstelle errichtet.
1995 kam Paiste nach über 50 Jahren wieder nach Estland zurück und eröffnete dort eine weitere Zweigstelle, ebenso in Spanien. Die deutsche Tochtergesellschaft findet man in Schlacht-Audorf.


Handmade (&) Products

Eine Besonderheit in der Firmengeschichte lässt sich Paiste nicht nehmen: Es wird Wert darauf gelegt die Instrumente weitgehend in traditioneller Paiste-Handarbeit zu fertigen. Ein Eindruck davon bekommt man in diesem offiziellen Video zur Cymbal Produktion. Auf jeden Fall gibt der Erfolg Paiste in dem was sie tun recht und so kann die Firma auf zahlreiche nennenswerte Produkte blicken. Ein paar davon wurden auch von bonedo getestet, beispielsweise das Paiste Twenty, das Paiste PST 3, das Alpha Brilliant Metal oder das PST 5 Becken.  


Vinnie Colaitua & bonedo

Zu der langen Liste von Paistes Endorsern zählen unter anderem Charlie Benante, Steward Copeland, Nicko Mc Brain oder Vinnie Colaiuta. Letzterer gehört zu den einflussreichsten Drummern in der heutigen Zeit. Seine Erfahrung und sein Wissen gab er an die Firma Paiste und deren Entwickler weiter. Das Ergebnis: Formula 602 Modern Essentials. Dazu findet man auf bonedo.de  unter diesem Artikel Paiste Formula 602 Modern Essentials Video-Demo mit Vinnie Colaiuta weitere Infos in Text, Bild und Ton. Die Beckenserie Paiste Formula 602 hat zudem einen Testbericht.


Paiste Facts

  • Produktkategorie: Becken und Schlagzeug 
  • Gründungsjahr: 1901 
  • Firmensitz: Nottwil, Schweiz 
  • Bekannte Künstler: Brian Tichy (Whitesnake, Ozzy Osbourne, Foreigner), Clive Burr von Iron Maiden, Eric Carr of Kiss, Nick Mason von Pink Floyd, Phil Rudd von AC/DC, Dave Lombardo of Slayer, Ricardo Balleza von Ex godless, Ex Elite 4 Independent, Charlie Benante von Anthrax- davor von R.E.M., John Bonham von Led Zeppelin, Gas Lipstick von HIM, Bill Bruford von Yes, Earthworks, Danny Carey von Tool, Stewart Copeland von The Police, Luis "chocs" Campos - Collinz Room, Chad Butler von Switchfoot, Nicko McBrain von Iron Maiden, Larry Mullen, Jr. von U2, Ian Paice of Deep Purple, Carl Palmer von Asia und Emerson, Bill Berry, Lake & Palmer, Jeff Porcaro von Toto, King Crimson, Herman Rarebell von Scorpions, Alex González von Maná, Alfonso André von Caifanes und Jaguares, Scott Rockenfield von Queensrÿche, Gina Schock von The Go-Go's, Vinnie Colaiuta, Hellhammer von Mayhem, Frank Beard von ZZ Top uvm.

ALLE TESTBERICHTE ZU PAISTE AUF BONEDO.DE:

Paiste PST 3

“Anfängermodell” - ein Begriff, der gerade in Kreisen fortgeschrittener Musiker, gerne mal negativ ausgelegt wird. Tatsache ist jedoch, dass man sich mit einem solchen Urteil schnell ein Eigentor schießt.

Paiste Twenty

Die Rohlinge aus der Türkei, die Weiterverarbeitung in der Schweiz: Das klingt nach Festmahl!

Paiste PST5 Becken

Sobald der ambitionierte Schlagzeuger den Anfängerstatus hinter sich gelassen hat, möchte er sich auch in puncto Equipment weiterentwickeln. Was muss also her? Vielleicht mal ein Satz „richtige“ Becken?

Paiste Formula 602

Paistes legendäre 602-Serie ist wiederauferstanden – eher als Messias oder doch als Zombi?

Paiste Rude Cymbal-Neuheiten Test

Die Erweiterungen der Paiste Rude Serie um den Basher, die Shred Bell und das Blast China verleihen der typischen Rude Soundästhetik einen frischen, effektvollen Anteil und antworten damit auf die kreativen Ideen von modernem Metal-Drumming.

Paiste PST 7 Cymbals Test

Paiste bringt mit den PST 7 Cymbals schimmernde Optik, gepaart mit silbrigen Klängen für den preisbewussten Trommler. Wir haben alle Modelle ausgiebig für euch getestet.

Paiste PSTX Cymbals Test

Paiste erweitert seine erfolgreiche PST-Reihe um einen weiteren Ableger. Mit normalen Becken haben die Modelle der PSTX-Serie allerdings wenig gemein. Was die Spezialbleche können, haben wir getestet.

Paiste 2002 Black Big Beat Cymbals Test

Mit den 2002 Black Big Beat Becken stellt Paiste eine weitere Variante seiner legendären 2002 Beckenserie vor. Wie die großen Teller klingen, haben wir uns angehört.

ALLE NEWS ZU PAISTE AUF BONEDO.DE:

Video: Paiste News

26.03.2010 - Schon gewußt? Paiste baut "Riesenräder". Das zumindest sagt unser Interviewpartner Christian!

Paiste PST 3

“Anfängermodell” - ein Begriff, der gerade in Kreisen fortgeschrittener Musiker, gerne mal negativ ausgelegt wird. Tatsache ist jedoch, dass man sich mit einem solchen Urteil schnell ein Eigentor schießt.

Paiste Twenty

Die Rohlinge aus der Türkei, die Weiterverarbeitung in der Schweiz: Das klingt nach Festmahl!

Paiste PST5 Becken

Sobald der ambitionierte Schlagzeuger den Anfängerstatus hinter sich gelassen hat, möchte er sich auch in puncto Equipment weiterentwickeln. Was muss also her? Vielleicht mal ein Satz „richtige“ Becken?

Neuigkeiten bei Paiste

10.01.2011 - Bei Paiste gibt es verschiedene News. Unter anderem "Schweizerkäsebecken" und die Wiederauflage der legendären 602!

Neue Paiste Endorsees

12.03.2011 - Spätestens mit seiner DVD „Soundsurfer“ hat Marcel Bach der Drum-Community eindrücklich bewiesen, welch fantastische Fertigkeiten er als Soloperformer mitbringt.

Paiste begrüsst Mando Diaos neuen Drummer Patrik Heikinpieti als Endorsee

20.05.2011 - Nach dem Ausscheiden von Samuel Giers hat Patrik Heikinpieti im Mai seine Bühnentaufe mit der schwedischen Hit-Fabrik Mando Diao gefeiert. Patriks heissester Wunsch war, die Unplugged-Show in Zermatt mit demselben Sound zu verwirklichen wie Samuel bei dem viel umjubelten MTV-Auftritt. Dafür hat er sich ein Cymbalset aus der Signature Traditionals-Serie ausgesucht: 17“ und 18“ Thin Crashes, 22“ Lig…

Paiste Formula 602

Paistes legendäre 602-Serie ist wiederauferstanden – eher als Messias oder doch als Zombi?

Paiste Rude Cymbal-Neuheiten Test

Die Erweiterungen der Paiste Rude Serie um den Basher, die Shred Bell und das Blast China verleihen der typischen Rude Soundästhetik einen frischen, effektvollen Anteil und antworten damit auf die kreativen Ideen von modernem Metal-Drumming.

Paiste PST 7 Cymbals Test

Paiste bringt mit den PST 7 Cymbals schimmernde Optik, gepaart mit silbrigen Klängen für den preisbewussten Trommler. Wir haben alle Modelle ausgiebig für euch getestet.

Paiste PSTX Cymbals Test

Paiste erweitert seine erfolgreiche PST-Reihe um einen weiteren Ableger. Mit normalen Becken haben die Modelle der PSTX-Serie allerdings wenig gemein. Was die Spezialbleche können, haben wir getestet.

Paiste 2002 Black Big Beat Cymbals Test

Mit den 2002 Black Big Beat Becken stellt Paiste eine weitere Variante seiner legendären 2002 Beckenserie vor. Wie die großen Teller klingen, haben wir uns angehört.

Verwandte Artikel

User Kommentare