Hersteller_NativeInstruments
News
2
23.05.2013

Native Instruments Abbey Road 50s Drummer für Kontakt im Handel

Native Instruments hat zwei Drum Kit-Klassiker aus den 1950er-Jahren für die Kontakt Library digitalisiert. Namensgeber ist das legendäre Abbey Road Studio in London, wo auch die Aufnahmen für die neue Groove-Library stattfanden. Diese bietet eine Reihe von Mixer-Presets und vor allem neue Besen-Artikulationen.

Eines der Kits ist ein Gretsch Cadillac Green Nitron Kit aus den frühen 50er Jahren, zusammengesetzt aus einer 20"-Bassdrum, einer 12" Rack Tom und einer 14" Floor Tom. Die Toms habe ein tiefere Stimmung, womit ein besonders weicher und offener Klang erreicht werden soll. Das zweite Drum-Kit besteht aus einem WFL-Kit aus den späten 50er-Jahren und wurde mit 20"-Bassdrum, 12" und 13" Rack-Toms und einer 16" Floor-Tom aufgenommen. Das WFL wurde mit einer höhere Stimmung digitalisiert, damit ein etwas helleren Klangcharakter als der des Gretch-Kit entsteht.


Zusätzlich sind für jedes Kit drei verschiedene Snare-Drums ebenfalls aus den 1950er Jahren verfügbar. Ebenfalls soll mit einer zeitgemäßen Becken-Auswahl des Typs Zildjian A and K ein authentisches Retro-Soundbild erreicht werden.

Das authentische Klangbild aus der Anfangsphase der Pop-Musik wurde auch auf der Recording-Ebene versucht umzusetzen: Neben Mikrofonierungs-Techniken und Vintage-Mikrofonen vom Typ RCA 44-BX und AKG D12 kam zur Aufnahme der 'Vintage Channels' eine seltene, vollkommen röhrenverstärkte REDD.17-Mixingkonsole und eine Röhren-Bandmaschine zum Einsatz. Ergänzt werden diese "Vintage-Channels" um Samples, die mit modernem Equipment aufgenommen wurden. Durch stufenloses zusammenmischen lässt sich das Klangspektrum zwischen den Epochen variieren lassen.

Ein besonderes Augenmerk legte Native Instruments auf die in den Musikstilen der 1950er Jahren besonders gebräuchlichen Besen-Artikulationen. Die Groove Library umfasst Beats aus Rock'n'Roll, R&B, Country, Jazz  und auchVielzahl an zeitgenössische Rhythmen.

Abbey Road 50s Drummer ist ab sofort im NI Online Shop für 99 € erhältlich. 

Verwandte Artikel

User Kommentare