NAMM_2021 Bass Hersteller_Cort
News
7
16.01.2021

NAMM 2021: Upgrades beim Cort B4 und B5 Element

Beim Cort Artisan B4 Element und B5 Element (hier ein Test eines älteren Modells aus dieser Serie) haben die koreanischen Entwickler noch einmal all ihre Energien gebündelt, um zu einem attraktiven Preis die bestmöglichen am Markt befindlichen Elemente zu kombinieren.

Auch interessant:

Vier oder fünf Saiten? Alle Vor- und Nachteile!

Die Bässe kommen mit Roasted-Maple-Griffbrettern auf fünfteiligen Hälsen aus Panga-Panga und Walnuss und werden mit Bartolini MK-1-Basspickups sowie Bartolini MK-1-Preamps ausgestattet.

Zu den weiteren Features gehören Mahagoni-Bodies mit gemaserten Esche-Decken und Hipshot Ultralite-Stimmmechaniken. Ganz neu ist die Verwendung von noch hochwertigeren "high-mass" MetalCraft M4-Bassbrücken. Erhältlich sind drei Farboptionen.

Mit diesen Modellen wird Jeder glücklich - vom Anfänger bis hin zum Profi!

Weitere Infos gibt es unter www.cortguitars.com

Hier geht’s direkt zu den NEWS-Bereichen, einfach klicken:

Verwandte Artikel

User Kommentare