NAMM_2021 Keyboards
News
3
11.01.2021

NAMM 2021: Roland VERSELAB MV-01 – Songwriting Workstation mit ZEN-Core Support

Unter dem Slogan ‚Finish more Music‘ beschreibt Roland deren neue VERSELAB MV-01, eine all-in-one Desktop-Lösung um Ideen zu erfassen, zu verfeinern und zu vervollständigen inkl. Gesangsaufnahmen. Dabei unterstützen Pattern-Generatoren, Zugriff auf etliche ZEN-Core-Sounds, Mastering-Effekte und die Plug-and-Play-Integration in Rolands Zenbeats-App mithilfe eines Computers oder dem Mobilgerät.

Im optischen Aufbau einer Groovebox ähnlich zeigt sich VERSELAB MV-01 mit 16 Triggerpads und Step-Sequenzer mit 128 Steps. Mit VERSELAB MV-01 sollen bis zu sieben Instrumenten-Tracks und eine Gesangsspur pro Song möglich sein. Für den Mikrofonanschluss bietet das Desktop-Gerät auf der Rückseite einen passenden Eingang plus weitere Line-Ins für eine externe Audioquelle. Effekte sind auch noch mit an Bord, um die eigene Produktion weiter aufzupolieren. Dazu gehören u. a. Harmonizer, Auto-Pitch, Pitch und Timestretching. Unterstützung mit Sounds bietet die Anbindung an Rolands ZEN-Core Engine, welche per 128-stimmigem Sound-Engine auf eine Vielzahl an klassischen Roland-Klängen bietet. VERSELAB MV-01 kann auch unterwegs unter Verwendung eines mobilen Akkus eingesetzt werden.

Die wichtigsten Features im Kurzüberblick:

  • Aufnehmen von kompletten Songs
  • Recording von Vocals mit Effekten wie Auto-Pitch, Harmonizer und Doubler
  • Über 3000 Sounds
  • 4x4-Pads und TR-REC-Step-Sequenzer für Drums, Basslines und melodische Parts
  • Songwriting-Tools und Generatoren
  • Schnittstelle mit Smartphone, Tablet oder Computer für die Dateiübertragung
  • Plug-and-Play-Integration in die Roland Zenbeats-App
  • Mixing- und Mastering-Effekte für professionelle Ergebnisse
  • Unterwegs Musik machen mit Strom über einen mobilen Akku oder USB
  • Eingebauter Mikrofon- und XLR-Mikrofoneingang mit Phantomspeisung
  • Stereo Line In/Out
  • 2 Kopfhörereingänge

Preis: 679 €

Verfügbarkeit: sofort

(Produktseite auf thomann.de)

Weitere Informationen dazu gibt es auf der Webseite des Herstellers.

Hier geht’s direkt zu den NEWS-Bereichen, einfach klicken:

Verwandte Artikel

User Kommentare