NAMM_2019
News
2
25.01.2019

NAMM 2019: Tascam präsentiert drei neue Mobilrecorder!

Tascam DR-05x, Tascam DR-07X und Tascam DR-40x sind die neuen Field-Recorder!

Serie von drei neuen Handheld-Aufnahmegeräten

Direkt mit drei neuen Handheld-Fieldrecordern wartet Tascam auf. Auf der NAMM 2019 zeigte der Hersteller Tascam DR-05x, Tascam DR-07x und Tascam DR-40x.

Der größte Recorder im Bunde ist der Tascam DR-40x. Es handelt sich dabei um einen Vierspur-Recorder, der den Tascam DR-40 beerbt. Er nimmt auf SD-Karten unterschiedlicher Format von bis zu 128 GB Speicherkapazität auf und kann auch als Audio-Interface genutzt werden. Sein eingebautes Elektretkondensator-Stereomikrofon (Nieren-AB oder XY) ist pegelfest, die Aufnahme geschieht mit bis zu 96 kHz.

Die bekannten Komforteigenschaften moderner Mobilrecorder gelten natürlich auch für das DR-40x, also Auto-Gain, Kopfhörerausgang, Wiedergabe-EQ, Record-Pre-Roll, Limiter, Hochpassfilter und dergleichen. 

Tascam DR-05x und DR-07x sind reine Stereorecorder und bieten die wesentlichen Funktionen ebenfalls! Allerdings nehmen sie nur zwei Kanäle auf und verfügen über Nieren- (DR-07x) oder Druckempfänger-(DR-05x)Mikrofone.

Release-Datum und Preise werden noch bekanntgegeben.

 

Zu allen News aus dem Recording-Bereich gelangt ihr über NAMM 2019 Recording, gemeinsam mit den Neuigkeiten im Bereich der Instrumente, PA- und DJ-Equipment gelangt ihr über NAMM 2019 Report.

Hier geht’s direkt zu den NEWS-Bereichen, einfach klicken:

Verwandte Artikel

User Kommentare