NAMM alt 2013 Hersteller_ION_Audio
News
5
24.01.2013

NAMM 2013: ION iDJ 2 Go Plus

Musikmesse Frankfurt 2013

Mikro-MIDI-Mixer

ION iDJ 2 Go Plus ist ein kompaktes DJ-Mixing-Tool für iPad, iPhone oder iPod touch. Die Spannungsversorgung erfolgt via Mobile-Device und die Musik kommt aus der iTunes-Bibliothek, sodass man quasi an jedem x-beliebigen Örtchen der Welt einfach drauflosmixen kann. IONs iDJ 2 Go Plus gleicht Numarks DJ 2 Go wie ein Ei dem anderen, nur eine Kleinigkeit unterscheidet die Zwillinge, und zwar der Anschluss. ION iDJ 2 Go Plus setzt nämlich auf einen Lightning-Stecker statt USB.

Folgerichtig handelt es sich um einen dedizierten iPad/Phone-Controller für Apples neueste Produktgeneration. Auf der Fläche einer Maxi-Schokoladentafel tummeln sich zwei Gain-Potis, zwei Mini-Jogdials, einen Cross- und zwei Pitchfader sowie Transport- und Cue-Tasten für die Decks. Auch ein Mastervolume- und Cuemix-Poti haben dort ihr Plätzchen gefunden. Dazu spendiert der Hersteller die APP ION iDJ 2 Go. Ferner obliegt es eurer Investitionsbereitschaft, andere DJ-Apps, wie beispielsweise DJAY for iPhone/iPad, kostenpflichtig aus dem App Store zu beziehen. In diesem Fall könnt ihr euch die Touch-Funktion des iOS-Device zunutze machen, um Soft-FX, Loops und Rolls abzufeuern. Wer sich nun die „kleene“ Kommandozentrale zulegen möchte, aber keinen Lightning-Adapter an sein mobile Device anschließen kann: ohne den Namenszusatz Plus gibt’s das Gerät auch mit 30-Pin-Stecker. Preis und Verfügbarkeit des ION iDJ 2 Go Plus sind aktuell noch nicht bekannt. Einige Details schon:

Features
Kompakter iOS-DJ-Controller
2 Jogdials
7 Drehregler
16 Buttons (teilweise beleuchtet)
3 Fader
Deck- und Mixersektionen
Navigationselemente zur mauslosen Bedienung
USB-powered

Verwandte Artikel

User Kommentare