Test
4
06.11.2019

Fazit
(4.5 / 5)

Die LP Banda 14x8,5 ist etwas Besonderes. Sie besitzt nicht nur respekteinflößende Maße und kommt von einem Percussion-Hersteller, auch bei den Ausstattungsdetails hebt sie sich von anderen Snares ab. 24 Aluminium-Spannböckchen gehören ebenso dazu wie der Stahlkessel mit zwei Sicken und der breite Snareteppich. Besonders mit der doppellagigen Werksbefellung klingt die Trommel groß, aber gutmütig und ist leicht kontrollierbar. Wirklich funky wird sie zwar nicht, kann dafür aber die mittleren Stimmungen und dicke „Düsch“-Sounds umso besser. Der bauchige Ton macht auch mit abgehobenem Teppich wirklich Spaß, weshalb sie auch in Percussion Setups und als Timbale-Ersatz gut funktionieren dürfte. Nicht ganz optimal ist die etwas ruppige Abhebung, welche bei tiefen Fellspannungen in abgehobenem Zustand etwas zum Rappeln neigt. Zählt man alle tollen Eigenschaften der Banda Snare zusammen und bedenkt, dass dieses schöne Instrument deutlich unter 250 kostet, bleibt nur, eine klare Antestempfehlung auszusprechen. 

  • Pro
  • großer, bauchiger Gesamtklang
  • erstaunlich breiter Stimmbereich
  • gute Teppichansprache
  • gute Verarbeitung
  • sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Contra
  • etwas hakelige, bei tiefen Stimmungen klappernde Abhebung
  • Technische Spezifikationen
  • Hersteller: LP Latin Percussion
  • Bezeichnung: Banda Snare 14x8,5
  • Herstellungsland: Thailand
  • Kesselmaterial: Stahlblech, nicht nahtlos.
  • Felle: Remo UT China Felle. Schlagfell: Powerstroke 4-ähnlich. Reso: Snare Side-ähnlich.
  • Zubehör: Stimmschlüssel
  • Preis (Verkaufspreis November 2019): 235,00 EUR

Seite des Herstellers: http://www.lpmusic.com

3 / 3

Auspackbilder findest du hier ->

LP 14″x 8,5″ Banda Snare Drum

Verwandte Artikel

User Kommentare