News
3
28.12.2019

Korg teasert neuen Synthesizer für den 07.01.2020

Korg teasert neuen Synthesizer in einem Video für den 07.01.2020. Nachdem Korg vor kurzem eim neues Entwicklungsbüro in Berlin eröffnete, können wir damit rechnen, dass Korg zum 07.01.2020 eine Überraschung für uns parat hat. Kurz vor der Winter-Namm. Ob 'Tats' Takahashi seine Finger dort mit im Spiel hat, ist sicherlich Spekulation, aber nicht abwegig.

Das im Video angeteaserte Instrument zeigt eine Tastatur, zwei Wheels, somit ist ein Joystick für Pitch und Modulation überflüssig. Wozu dient aber der prominent im Bild sichtbare kleine Stick oberhalb der beiden Wheels? 

Ich kann mich da an ein Instrument aus vergangenen Tagen erinnern, das über dieselbe Ausstattung verfügte und ein volldigitaler Synthesizer war: Die Wavestation aus dem Jahr 1990. Die Wavestation war eine erfolgreiche Weiterentwicklung des seinerzeit erfolglosen Prophet VS von Dave Smith, dessen Firma Sequential Circuits in den Konkurs ging. Als Smith nach kurzem Exkurs zu Yamaha neue Verträge bei Korg unterschrieb, dabei John Bowen (Entwickler des Solaris) mitnahm, entstand in Zusammenarbeit mit Chris Meyer im Hause Korg der Wavestation-Synthesizer, der neben der schon im Propeht VS verwendeten Vectorsysnthese auch Wavsequencing bot. Auch die Wavestation verfügte über einen kleinen Stick, den Vectorstick, mit dem man zwischen verschiedenen Wellenformen morphen konnte.

Nun, was wäre wenn ... es sich bei dem gezeigten Instrument um einen neuen digitalen Synthesizer aus dem Hause Korg handelt, der auch Vectorsynthese böte? Vielleicht sogar Wavesequencing innehat? Das gebotene Klangspektrum des Synths im Video erinnert an eine Workstation inkl. Drums, Bässe etc. mit modernen Sounds und Effekten, somit könnte der Synthesizer auch ein weiterentwickeltes Konzept der Electribes bedienen, das mit etlichen Modulationsquellen ausgestattet ist.

Bis hierhin alles Spekulation. Lassen wir uns doch überraschen. Korg war in einigen Dingen Vorreiter, lassen wir uns überraschen.

Das Video könnt ihr euch hier ansehen.

Wir bleiben dran.

Verwandte Artikel

User Kommentare