Feature
9
10.03.2009

Eine Chance für die Rockmusik

Interview mit dem bayrischen Rock-Intendanten Bernd Schweinar

Diese Institution gibt es nicht in jedem Bundesland: einen offiziell Beauftragten für Rockmusik. In Bayern bekleidet Bernd Schweinar seit nunmehr 20 Jahren die Position des Rockintendanten und hat sich in dieser Funktion mit Haut und Haar der Förderung der Rockmusik verschrieben. Der Begriff „Rock“ ist dabei übrigens universell weit gefasst. Bernd und sein Team haben auch für DJs, Hip-Hopper und Jazzer ein offenes Ohr.

 

Wie es zur Einrichtung der Stelle des Rockintendanten kam, welche Vorteile die Musiker davon haben und warum einige der in anderen Bundesländer erfolgreich angelaufenen Projekte mit gleichem oder ähnlichem Charakter wieder schließen mussten, lest ihr hier.

1 / 2
.

Verwandte Artikel

User Kommentare