Gitarre
Test
2
25.11.2021

Fazit
(4 / 5)

Ist ein USB-Mikrofon generell die richtige Produktwahl, ist das Blue Yeti X schon eine sinnvolle Anschaffung. Besonders aber, wenn man mehr tun können möchte, als irgendwie Sprache in den Rechner zu bekommen, sollte man den Kauf eines Yeti X noch stärker in Erwägung ziehen: Die verschiedenen Richtcharakteristika, der ordentliche Stereomodus und das angenehm umfangreiche Monitoring machen das Yeti X zu einem wirklich empfehlenswerten USB-Mikrofon.

  • Pro
  • ordentliche Klangeigenschaften
  • Metering
  • Monitoring umfangreich regelbar
  • guter Stereomodus
  • Contra
  • Softwareinstallation userunfreundlich
  • Klangfärbungen bei der Acht
  • Features & Spezifikationen
  • USB-Mikrofon
  • Vierfach-Kondensatorkapsel (14 mm)
  • Richtcharakteristiken: Niere, Kugel, Acht, Stereomodus
  • Frequenzgang: 20 Hz - 20 kHz
  • max. Schalldruckpegel: 122 dB SPL
  • Wandlung: 48 kHz, 24 Bit
  • Anschlüsse: USB, Kopfhörer
  • Höhe: 28,9 cm
  • Gewicht: 1280 Gramm
  • Preis: € 145,– (Straßenpreis am 25.11.2021)
3 / 3

Verwandte Artikel

User Kommentare