Test
4
03.06.2020

Fazit
(4 / 5)

Neben den bekannten Auflagen für Snaredrums bietet Big Fat Snare Drum noch eine Vielzahl weiterer Soundveränderer auf Basis von Mylarfolien und Metallschellen. Der Neck Tie, der Bling Ring und der Octopus reduzieren einerseits das Sustain und die Lautstärke von Becken, während sie gleichzeitig ein charakteristisches Rasseln zum Sound hinzufügen. Aufgrund der Kunststoffträger klingen die Teile weicher als die metallenen Versionen der Konkurrenz. Der Neck Tie bringt den deutlichsten Effekt und reagiert am stärksten auf die Beckenbewegung, während der Bling Ring und der Octopus sich in erster Linie durch die Auflösung voneinander unterscheiden. Dafür ist der Octopus jedoch im Vergleich etwas zu teuer. Wer den saftigen, kurzen Ton der Snaredrum-Auflagen auch auf seinen Toms hören möchte, könnte zum Studio Pack greifen. Hier gibt es im Handumdrehen einen summenden, kurzen Ton, der an die Tomsounds der 60er und 70er erinnert. Bei Bedarf eignen sich die Trommelauflagen aber auch als generelle Lautstärkereduktion. Nicht so schön: Bauartbedingt verlässt die kleine 10er Auflage die Trommel gerne mal, auch das Swiss Ride verrutscht nach den ersten Schlägen. Die Verarbeitung aller Testobjekte fällt langlebig und sauber aus, wer neben Big Fat Snare- nun auch Big Fat Tom- und Cymbalsounds haben möchte, sollte die Teile also mal auschecken. 

  • Pro
  • sehr einfache und schnelle Anwendung
  • interessante Soundoptionen beim Neck Tie
  • praxisgerechte Lautstärke- und Obertonreduktion des Swiss Ride 13“
  • Studio Pack sowohl als Soundalternative als auch als Lautstärkereduktion zu verwenden
  • gute Verarbeitung
  • Contra
  • geringer Klangunterschied zwischen Octopus und Bling Ring
  • Studio Pack ist relativ teuer
  • 10er Tom-Auflage und Swiss Ride neigen zum Verrutschen bzw. Herunterfallen
  • Technische Spezifikationen
  • Hersteller: Big Fat Snare Drum
  • Typenbezeichnungen: Bling Ring, Neck Tie, Octopus, Swiss Ride 13“, Studio Pack Jazz „The Original“
  • Material: Mylarfolie, Metallschellen
  • Klangcharakteristik: dämpfend, rasselnd
  • Herstellungsland: USA
  • PREISE (Verkaufspreise Juni 2020):
  • Studio Pack Jazz „The Original“ (10, 12, 14, 16): 99,00 EUR
  • Bling Ring: 15,90 EUR
  • Octopus: 22,00 EUR
  • Neck Tie: 22,90 EUR
  • Swiss Ride 13“: 27,00 EUR

Seite des Herstellers: https://bigfatsnaredrum.com

2 / 2

Verwandte Artikel

User Kommentare