Test
2
07.10.2017

Fazit
(5 / 5)

Auch mit dem 3-Wege-Monitor S3V trifft der Lautsprecherhersteller Adam Audio aus Berlin ins Schwarze! Mir ist bewusst, dass dieser Testbericht in weiten Teilen wie die Auszüge aus einem Werbeprospekt klingt, aber was soll man machen, was gut ist, ist nun mal gut. Dies bedeutet selbstverständlich nicht, dass auf den S3V-Monitoren auch alles gut klingt, schließlich handelt es sich um ein auf Neutralität fokussiertes Profiwerkzeug, welches nebenbei bemerkt klanglich mit deutlich teureren Monitoren mithalten kann und gemessen an den beeindruckenden Wiedergabeeigenschaften relativ kompakt und flexibel einsetzbar ist. Mir fällt nichts passenderes ein, als für diesen Testbericht ein Zitat meines S3H-Tests zu übernehmen: „Wer fähig und bereit ist, in Monitore dieser Preisklasse zu investieren, muss den Adam S3V unbedingt in seine Wahl miteinbeziehen!“

  • Pro
  • überragende Wiedergabeeigenschaften
  • sehr umfangreiche Anpassungsmöglichkeiten per DSP
  • EQ-Presets
  • S-Control-Remote-Software
  • kompaktes Gehäuse (gegenüber dem S3H-Monitor)
  • auch horizontal positionierbar
  • zusätzliche Erweiterungen geplant
  • Analog- und Digitaleingänge
  • repräsentatives Erscheinungsbild
  • Contra
  • Features und Spezifikation
  • aktiver 3-Wege-Midfieldmonitor
  • Basstreiber (Hexacone): 9 Zoll
  • Mitteltöner (Carbon-Composite): 4 Zoll
  • S-ART-Hochtöner: 2 Zoll
  • HPS-Waveguide
  • DSP-Limiter für Hochtöner
  • Bassreflex-System
  • Raumanpassung: Parametrische EQs, High-Shelf EQ, Low-Shelf EQ (5 Presets, 3 speicherbar)
  • Delay: 0–5 ms
  • Analogeingang: XLR
  • Digitaler Ein- und Ausgang (AES3)
  • USB-Port für Softwareanwendungen
  • Eingangsimpedanz: 48 kOhm
  • Maximaler Eingangspegel: +24 dBu
  • Verstärker: Class D 500 W (Basstreiber), Class D 300 W (Mitteltöner), Class A/B 50 W (Hochtöner)
  • Summierte Verstärkerleistung: RMS 850 W
  • Maximalpegel (Paar, bei 1 m Abstand): 124 dB
  • Frequenzgang: 32–50.000 Hz
  • THD: < 0,4% (> 100 Hz)
  • Crossover-Frequenzen: 250 Hz/3 kHz
  • integriertes Schaltnetzteil 100–240 V
  • Maße: 536 x 293 x 380 mm (H x B x T)
  • Gewicht: 25 kg
  • 2 Jahre Garantie (5 Jahre bei Produktregistrierung)
  • Preis: € 2299,- (Straßenpreis am 29.9.2017)
3 / 3

Verwandte Artikel

User Kommentare