Anzeige

DV Mark Micro 50 Jazz Top und Jazz 208 Box

DV Mark ergänzt seine beliebte Jazz-Serie mit dem DV Micro 50 Jazz Topteil und der passenden DV Jazz 208 Box. Das Topteil ist wie die Jazz-Combo Version ausgestattet, einzig der XLR Line Out wurde gegen einen FX Loop getauscht.

(Bild: © DV Mark)
(Bild: © DV Mark)

DV MICRO 50 JAZZ Topteil
Der Erfolg der DV MARK “Jazz-Reihe” sowie der “MICRO 50” Produkte, war die Wiege des DV MICRO 50 JAZZ! Wie die LITTLE JAZZ Comboversion bietet das DV MICRO 50 JAZZ Topteil den gleichen warmen Ton und die überzeugende Klangperformance.
Die bewährte Ausstattung mit dem schön klingenden Reverb, mit Aux In, Headphone Out sowie Dual Voltage120V/240V sind weiterhin onboard. Einzig der XLR Line Out wurde gegen einen FX Loop getauscht.
In Kombination mit der DV JAZZ 208 Gitarrenbox, bildet das DV MICRO 50 JAZZ Topteil ein äusserst kompaktes, ultraleichtes und dabei leistungsfähiges Rig mit großem Jazz Ton!

Fotostrecke: 2 Bilder DV MICRO 50 JAZZ Front
Fotostrecke

Specs:

  • Leistung: 50 Watt @ 8 Ohm / 60Watt @ 4 Ohm
  • Vorstufe: 1 Kanal, (solid state)
  • Regler: Level – Bass – Mid – High
  • Effekte: Reverb, regelbar
  • Weitere Ausstattung: AUX In, Headphone Out, FX LOOP, Dual Voltage 120V/240V, Fußschalter Reverb on/off (optional)
  • Lautsprecher-Ausgang: 2x Klinke (parallel, min 4 Ohm)
  • Abmessungen (B x H x T): 20 x 7 x 22,1 cm
  • Gewicht: 1,9 kg
  • UVP: 349,00 Euro

DV JAZZ 208 Gitarren-Box
Die DV JAZZ 208 ist eine ultra-small-size Gitarrenbox, mit 2x 8″ DV Mark Custom-Lautsprechern.
10 kg Gewicht und 300 Watt Power Handling sind dabei glänzende Leistungsdaten. Die DV JAZZ 208 bietet Mono- als auch Stereo-Funktionalität und ist somit nicht nur für den DV Micro 50 Jazz geeignet, sondern auch für Stereo-Verstärker bzw. leistungsstärkere Topteile.
Mit den schnellen 8 Zöllern glänzt die Box durch detailgetreue Nuancen. Obwohl für die DV MARK “Jazz-Reihe” entwickelt, ist die DV JAZZ 208 vielseitig, mit fokussierendem Charakter für eine präzise Abbildung mit hoher Auflösung verschiedener Musikstile!

Fotostrecke: 2 Bilder DV JAZZ 208 Front
Fotostrecke

Specs:

  • Bestückung: 2x 8″ DV Mark custom-made Lautsprecher
  • Belastbarkeit: 300 Watt (mono), 2x 150 Watt (stereo)
  • Impedanz: 8 Ohm (mono), 2x 16 Ohm (stereo)
  • Abmessungen (B x H x T): 46,2 x 28 x 28 cm
  • Gewicht: 10 kg
  • UVP: 419,00 Euro
Hot or Not
?
(Bild: © DV Mark)

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Christian Hautz

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

NAMM 2021: Drei neue Micro Pedale von Pigtronix

Gitarre / News

NAMM 2021: Pigtronix stellt zur virtuellen Namm Show drei neue Effektpedale im Micro Format vor: Space Rip (Modulating Synth Pedal), Constellator (Analog Delay) und den Phaser Moon Pool.

NAMM 2021: Drei neue Micro Pedale von Pigtronix Artikelbild

NAMM 2021: Pigtronix stellt zur virtuellen Namm Show drei neue Effektpedale im Micro Format vor: Space Rip (Modulating Synth Pedal), Constellator (Analog Delay) und den Phaser Moon Pool.

NAMM 2021: Fender Mustang Micro Übungverstärker vorgestellt

Gitarre / News

NAMM 2021: Fender präsentiert mit dem Fender Mustang Micro eine Kombination aus Kopfhörerverstärker und USB-Audio-Interface im Hosentaschenformat.

NAMM 2021: Fender Mustang Micro Übungverstärker vorgestellt Artikelbild

Fender präsentiert mit dem Mustang Micro eine Kombination aus Kopfhörerverstärker und USB-Audio-Interface im Hosentaschenformat. Mit gleich 12 Verstärkermodellen aus der beliebten Mustang-Serie scheint der Mustang Micro damit ideal zum Üben und Aufnehmen zu sein. 

PRS SE Mark Holcomb SVN WN Test

Gitarre / Test

Die siebensaitige PRS SE Mark Holcomb SVN erweist sich im Test als ein sehr flexibles Werkzeug, das beileibe nicht nur in High-Gain und Metal zuhause ist.

PRS SE Mark Holcomb SVN WN Test Artikelbild

Mit der PRS SE Mark Holcomb SVN schneidert der Edelgitarrenbauer Paul Reed Smith, kurz PRS, dem Periphery-Gitarristen ein siebensaitiges Signature-Modell auf den Leib, das hinsichtlich Optik und Features alles hat, was einen wahren Leckerbissen ausmacht. Darüber hinaus ist die Gitarre in diversen Lackierungen auch als Sechssaiter verfügbar.Wer nun glaubt, dass der Name PRS und der Begriff "Signature" für einen hohen Verkaufspreis stehen muss, der irrt, denn dieses Custom-Modell stammt aus der preiswerteren SE-Reihe, die in Indonesien gefertigt wird und so auch dem Kunden mit kleinerem Geldbeutel

Bonedo YouTube
  • Gibson SG Standard '61 Faded Maestro Vibrola Vintage Cherry - Sound Demo (no talking)
  • Epiphone Noel Gallagher Riviera - Sound Demo (no talking)
  • Taylor 512ce (Urban Ironbark) - Sound Demo (no talking)