Anzeige

Antelope Audio kündigt DISCRETE 8 Mic-Preamp an

High-End-Profi-Audiogeräte-Hersteller Antelope Audio gibt die Verfügbarkeit seines DISCRETE 8 Mic Preamp Interfaces mit Thunderbolt ™ und USB-Schnittstelle sowie EDGE- und VERGE Modeling Microphones bekannt.

(Bild: © Antelope Audio)
(Bild: © Antelope Audio)

DISCRETE 8 kommt mit acht Console Grade 6-Transistor Preamps mit 121dB Dynamikumfang und Antelopes legendäre Clock-Technologie.
Eines der neuen Features ist das Mic-Preamp-Modeling. Dies ermöglicht, den Klang der DISCRETE 8 Mic Preamps in den klassischen Sound von Röhren-, Transistor- und FET-basierten Schaltungen in Echtzeit umzuwandeln.
Wie bei allen neuen Antelope-Interfaces gibt es auch im DISCRETE 8 FPGA-Echtzeit-Effekte, die Modelle von BAE, Grove Hill, Gyraf Audio und Lang Classics beinhalten und im neuen Easy Panel oder in einer DAW eingesetzt werden können.
DISCRETE 8 arbeitet natürlich mit jedem Mikrofon, aber interessant wird die Verwendung zusammen mit Antelopes neuen EDGE- und VERVE Modelling Mikrofonen.

Mehr Infos unter: en.antelopeaudio.com

(Bild: © Antelope Audio)
(Bild: © Antelope Audio)

Features:

  • 8 Discrete Mic Preamps
  • Mic Preamp Modeling
  • Real-Time FPGA FX
  • Rock-Solid Clocking
  • Expert Monitoring
  • Remote Control

Detailierte Specs gibt es HIER

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hot or Not
?
(Bild: © Antelope Audio)

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Bonedo Archiv

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

Antelope Audio kündigt Zen Q Synergy Core Compact Audio Interface an

Recording / News

Antelope Audio gibt die Verfügbarkeit von Zen Q Synergy Core bekannt. Dieses kompakte Audio-Interface enthält AD/DA-Chips, diskrete, ultralineare Mikrofonvorverstärker und ein 64-Bit-AFC™-System (Acoustically Focused Clocking), das auf den bekannten Master-Clocks von Antelope Audio basiert, kombiniert mit umfangreichen I/O-Funktionen und einer Sammlung von Synergy Core-Effekten.

Antelope Audio kündigt Zen Q Synergy Core Compact Audio Interface an Artikelbild

Antelope Audio gibt die Verfügbarkeit von Zen Q Synergy Core bekannt, ein kompaktes Audio-Interface mit ultralinearen Mikrofonvorverstärkern und ein 64-Bit-AFC™-System (Acoustically Focused Clocking), das auf den bekannten Master-Clocks von Antelope Audio basiert.

Großer Bruder: Antelope Audio zeigt das Zen Q Synergy Core Audio Interface

Recording / News

Nach dem Zen Go Synergy Core erweitert Antelope Audio die Synergy Core Modelle mit dem großen Bruder Zen Q Synergy Core, ein 14x10 Audio-Interface mit Thunderbolt 3-Schnittstelle, professionellen AD/DA-Wandlern und analog modellierten Effekten.

Großer Bruder: Antelope Audio zeigt das Zen Q Synergy Core Audio Interface Artikelbild

Antelope Audio kündigt das Zen Q Synergy Core 14x10 Thunderbolt-Audiointerface inklusive Onboard-Effekten. Das Zen Q arbeitet mit bis zu 24 Bit / 192 kHz und verwendet hochwertige AD/DA-Wandler mit bis zu 127 dB Headroom.

Galaktisches Audio-Interface: das neue Antelope Galaxy 32 Synergy Core

Recording / News

Mit dem Antelope Galaxy 32 Synergy Core stellt der Hersteller ergänzend zum Galaxy 64 Synergy Core ein ein umfangreich ausgestattetes 32-Kanal Audio-Interface mit Konnektivität an Thunderbolt 3, Pro Tools HDX, MADI und Dante vor.

Galaktisches Audio-Interface: das neue Antelope Galaxy 32 Synergy Core Artikelbild

Das Antelope Galaxy 32 Synergy Core bietet 32 analoge Ein- und Ausgänge (über DSUB25-Anschlüsse) auf nur einer Höheneinheit und ist mit Thunderbolt 3, Pro Tools HDX, MADI und Dante umfangreich ausgestattet. Weitere Features sind Dante-Audio-over-IP Networking, 64-bit AFCTM (Acoustically Focused Clocking) Technologie und Synergy Core Echtzeit-Effektverarbeitung.

Rupert Neve Designs Dual Shelford Mic Pre: Limitierter 2-Kanal Preamp

Recording / News

Rupert Neve Designs Dual Shelford Mic Pre nimmt den edlen Preamp des Herstellers und macht daraus eine streng limitierte 2-Kanal-Version.

Rupert Neve Designs Dual Shelford Mic Pre: Limitierter 2-Kanal Preamp Artikelbild

Rupert Neve Designs bewahrt das Erbe des legendären Audio-Engineers und Entwicklers Rupert Neve. Mit Dual Shelford Mic Pre nimmt der Hersteller nun den Preamp des Shelford Channels und baut daraus eine 2-Kanal-Version für 19 Zoll Racks mit nur einer Höheneinheit und einem integrierten Netzteil. 300 Exemplare baut und verkauft Neve, ihr solltet bei Interesse besser nicht zu lange warten und ein bisschen Kleingeld zur Hand haben!

Bonedo YouTube
  • Roland E-4 AIRA Compact Voice Tweaker - Basic Demo (no talking with German talking)
  • D16 Group Phoscyon 2 Demo – no talking
  • Elektron Syntakt - Quick Demo Jam from INIT