Anzeige

AKG ARA Test

Fazit

Wer für wenig Geld ein formschönes, einfach anzuschließendes, leicht zu bedienendes USB-Mikrofon für die Verwendung mit Sprechstimme sucht, der wird vom AKG ARA sicher gerne unter dessen Fittiche genommen. Stimme wird klar und deutlich übertragen, wenngleich nicht mit edlem Timbre versehen oder schon in einen extremen Broadcast-Charakter gepresst. Das quasi einzige Feature, die Nutzung einer Kugel- statt der Nierencharakteristik, leidet ein wenig unter der dumpfer klingenden Rückseite.

AKG_Ara_Test-2 Bild
Features & Spezifikationen
  • USB-Mikrofon
  • Kleinmembran-Doppelkapsel
  • USB 2.0
  • Niere und Kugel
  • bis 24 Bit / 96 kHz
  • Kopfhöreramp
  • Mute-Funktion
  • macOS, Windows, iOS, Android
  • Preis: € 109,– (Straßenpreis am 29.11.2021)
Unser Fazit:
Sternbewertung 4,0 / 5
Pro
  • gute Sprachverständlichkeit
  • preiswert
  • unempfindlich gegenüber Popp
  • hochwertiger, wertiger Look
Contra
  • Klang der Rückseite weicht stark ab
Artikelbild
AKG ARA Test
Für 84,00€ bei
Hot or Not
?
AKG_Ara_Test-1-1 Bild

Wie heiß findest Du dieses Produkt?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Nick Mavridis

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
AKG ARA – vielseitiges USB‐Kondensator‐Mikrofon
Recording / News

Mit dem ARA USB‐Kondensator‐Mikrofon bietet AKG ein vielseitiges Mikrofon für Podcasts, Games und Musiker. Es wird einfach über USB angeschlossen und bietet hochauflösende Aufnahmen in Profiqualität von bis zu 24 Bit und 96 kHz.

AKG ARA – vielseitiges USB‐Kondensator‐Mikrofon Artikelbild

Für Online‐Videos, Podcasts oder beim Aufnehmen von Musik bietet sich das neue AKG ARA USB‐Mikrofon an. Das Kondensator‐Mikrofon wird einfach über USB angeschlossen und liefert hochauflösende Aufnahmen in Profiqualität von bis zu 24 Bit und 96 kHz.

Neumann läutet neue Ära mit dem AES67-basierten KH 750 Subwoofer ein
Recording / News

Der Neumann KH 750 AES67 Subwoofer ist optimiert für den Einsatz in AES67-basierten Abhörumgebungen und bietet Zugang zu Neumanns revolutionärem Automatic Monitor Alignment MA 1 und gestattet es, das komplette Abhörsystem einschließlich angeschlossener analoger Neumann Monitore raumadaptiv zu entzerren.

Neumann läutet neue Ära mit dem AES67-basierten KH 750 Subwoofer ein Artikelbild

Der kompakte Neumann KH 750 AES67 Subwoofer eignet sich für alle Bereiche, in denen Audio over IP in existierender AES67-Infrastruktur redundant und verlustfrei bis hin zum Lautsprecher geroutet werden soll. Über die AES67 Schnittstelle lässt sich das gesamte Stereosystem ansprechen, einschließlich der an den KH 750 AES67 angeschlossenen Lautsprecher. Die doppelt ausgeführten AES67 Audio-Netzwerk-Anschlüsse sind vollständig konform zu Broadcast-Standards wie ST 2110 und Redundanz nach ST 2022-7. Gleichzeitig ist der KH 750 AES67 kompatibel zu DANTE®-generierten AES67-Netzwerk-Streams.

Blue Microphones Yeti Blackout Test
Recording / Test

Blue Microphones haben mit dem Yeti Blackout ein USB-Kondensatormikrofon mit zahlreichen Richtcharakteristiken am Start. Was bietet das Mic für kleines Geld?

Blue Microphones Yeti Blackout Test Artikelbild

Der ursprünglich aus Lettland stammende Hersteller Blue Microphones hat in den vergangenen Jahren einige interessante Mikrofone auf den Markt gebracht. Allein die Yeti-Mikrofonreihe umfasst mittlerweile sechs Produkte in verschiedenen Ausführungen.

Bonedo YouTube
  • Neumann MCM Clip-On Mic System Review (no talking)
  • Neumann Two Way Nearfield Monitor | KH 150 AES67
  • EV Everse 8 Review