Anzeige

SPL erweitert die Series One mit Control One & Marc One

Die neue Series One von SPL richtet sich gleichermaßen an professionelle Tonstudios, Home-Studios, Musiker, Musikliebhaber und Medienkreative in allen Varianten. Nach dem erfolgreichen Releaseder ersten Geräte, folgt nun mit dem Monitor Controller SPL Control One und dem Monitoring und Recording Controller SPL Marc One die zweite Runde. 

(Foto: © SPL)
(Foto: © SPL)

Der SPL Control One empfiehlt sich als ideale Monitor-Controller für das moderne Studio. Als hochwertige analoge Schaltzentrale verwaltet er Audio-Quellen und Abhörlautsprecher inkl. Subwoofer und besitzt darüber hinaus sogar einen individuell regelbaren erstklassigen Kopfhörerverstäker mit Phonitor Matrix. Dank der verschiedenen Abhör-Modi bleibt kein Klangdetail verborgen.

SPL Control One – Monitor Controller
SPL Control One – Monitor Controller

SPL Control One – Monitor Controller

  • Erweiterte Monitor-Funktionen
  • 2 Stereo-Line-Eingänge
  • 2 Stereo Lautsprecherausgänge
  • Subwoofer-Ausgang
  • Stereo-Line-Ausgang
  • Leistungsstarker Kopfhörer-Verstärker
  • Phonitor Matrix mit Crossfeed Control
  • Analoger Lautstärkeregler
  • Aluminium-Frontpanel und Metallgehäuse
  • Made in Germany 

Control One: 499 € (UVP inkl. 19 % MwSt) ab dem 01.01.2021
Aktuelle UVP (inkl. 16 % MwSt): 486,42 €

Der SPL Marc One erweitert die Features des Control One um einen State of the Art stereo AD/DA Converter mit dem AKM AK 4490 Velvet Sound™ Chip auf der DA-Seite und dem passenden AK 5552 auf der AD-Seite. Neben der Wiedergabe und Aufnahme von digitalem PCM-Audiomaterial mit bis zu 768 kHz/32 Bit ist so auch das Playback von Direct Stream Digital Audio bis DSD4 möglich. Marc One lässt sich direkt über USB mit einem Computer verbinden – ganz egal ob Mac, PC oder Class Compliant Mobile Device. Analoge Lautstärkeregler, Premium-Schalter und ein hochwertiges Metallgehäuse mit Aluminium-Frontpanel runden das professionelle Gesamtbild ab.

SPL Marc One – Monitoring und Recording Controller
SPL Marc One – Monitoring und Recording Controller

SPL Marc One – Monitoring und Recording Controller

  • Erweiterte Monitor-Funktionen
  • Digitaler Stereo Ein-/Ausgang (USB 2.0)
  • 2 Stereo-Line-Eingänge
  • 2 Stereo Lautsprecherausgänge
  • Subwoofer-Ausgang
  • Stereo-Line-Ausgang
  • Leistungsstarker Kopfhörer-Verstärker
  • Phonitor Matrix mit Crossfeed Control
  • Analoger Lautstärkeregler
  • Aluminium-Frontpanel und Metallgehäuse
  • Made in Germany

Marc One: 699 € (UVP inkl. 19 % MwSt) ab dem 01.01.2021
Aktuelle UVP (inkl. 16 % MwSt): 681,38 €

Control One und Marc One sind ab dem 19.10.2020 im Handel erhältlich.
Weitere Informationen zur SPL Series One gibt es unter SeriesOne.spl.audio 

Hot or Not
?
(Foto: © SPL)

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Christian Hautz

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht



SPL Control One & SPL Marc One Test

Recording / Test

Mit der One-Serie präsentiert SPL hochwertige analoge Audioperipherie zu moderaten Preisen. Den Anfang machen der Monitorcontroller Control One und das Audiointerface Marc One.



SPL Control One & SPL Marc One Test Artikelbild

Vor Kurzem hat SPL die neue, preisgünstige One-Serie vorgestellt, die aktuell vier Modelle bietet: Phonitor One, Phonitor One D, Control One und das Topmodell Marc One. Design und Prinzip ist bei allen vier ähnlich und unterscheidet sich hauptsächlich in der Anzahl der Anschlüsse, der Zielgruppe und natürlich im Preis.

Solid State Logic erweitert seine 500er-Serie mit UV EQ und SIX CH Modulen

Recording / News

Solid State Logic erweitert seine 500er-Serie um zwei neue Module, den ULTRAVIOLET Stereo Equalizer UV EQ und den SiX Channel SiX CH, beide mit neuen Features und aktualisiertem Look.

Solid State Logic erweitert seine 500er-Serie mit UV EQ und SIX CH Modulen Artikelbild

Solid State Logic (SSL) stellt zwei neue modulare Prozessoren aus der Modulreihe der SSL 500-Serie vor. Die klassischen G-Comp Bus Compressor-, E-EQ- und E-Dynamics-Module haben ein frisches und schlankes Facelifting aus gebürstetem Stahl erhalten und der brandneue ULTRAVIOLET-Stereo-Equalizer UV-EQ und der SiX-Kanal SiX CH vervollständigen die aktuelle Range.

Bonedo YouTube
  • D16 Group Phoscyon 2 Demo – no talking
  • Elektron Syntakt - Quick Demo Jam from INIT
  • AIAIAI TMA-2 Studio Wireless+ Headphone