Anzeige

Megaklassiker ARP 2500 Module im Eurorack – CMS Pearlman

CMS Eurorack-System
CMS Eurorack-System

Der ARP 2500 ist ein großer Klassiker, der allerdings etwas seltener als der 2600 erwähnt wird. Dennoch ist er ganz sicher einer der großen Maschinen mit Strahlfaktor und Seltenheitswert.

Der sonst eher für Reparaturen bekannte Anbieter CMS mit Sitz in den Niederlanden ist schon immer Spezialist für ARP-Synthesizer gewesen. Meist für Mods und Aufbauten oder Erweiterungen bekannt, vom Odyssey bis hin zum 2600.

CMS Pearlman Modulserie

Das Modul trägt den Namen des Firmengründers von ARP, Alan R. Pearlman, der mit seinen Initialen auch auch für den Namen ARP sorgte.

Die Idee, einen ARP 2500 zu clonen, ist sicher noch interessant genug, denn das Instrument ist selten und es ist schwer an eines heranzukommen. Dazu soll das alles im Eurorack-Format stattfinden und ohne das spezielle Routing-System mit den Schaltschienen oberhalb und unterhalb der Module im Original. Was mit einem Modul, dem Pearlman-Oscillator startete ist nun ein komplettes System geworden.

Das wirkliche Arbeiten damit war übrigens zwar akzeptabel, jedoch sind die Anzahl der möglichen Verbindungen damit etwas begrenzter als mit Patchkabeln. Die Module ist im Original sehr viel höher als 3 HE, dennoch reicht es für die klassischen Elemente, wie etwa beim Oszillator mit PWM und den Schwingungsformen Sinus, Dreieck, Rechteck, Puls und Sägezahn, die man per Schalter jeweils einzeln invertieren kann. Ob und wann die anderen, insbesondere die interessanten Filterkonzepte gibt, werden wir sicher noch erfahren. Der Sync-Sound klingt sehr kräftig! Den kann man im Demovideo hören. Das Modul heißt offiziell 1004T Pearlman Oscillator & T-Mixer.

Wir waren gespannt, ob mittelfristig der komplette 2500 nachgebaut werden kann oder ob es nur die Basismodule gibt – und ja, es sind jetzt 7 Module. Die Module des 2500 waren faktisch ARPs Basis für die späteren Modelle 2600 und 2800, besser bekannt als Odyssey.

Erste Informationen und noch ohne Preisvorstellung findet man auf der Website namens Discretesynthesizers.com.
Die Module werden folgende Preis haben

1004 – $729 – VCO, stimmstabil
1032 – $549 – AR + ADSR-Hüllkurve
1047 – $589 – Das Multimode Filter, 12 dB / Okt.
1055 – $629 – Hilfsmodul, Panning
1066 – $589 – Filter, jedoch ohne VCA, denn der war integriert und kombiniert, ein Ladder-Filter
1067 – $499 – Der VCA, jener der im 1066 weg gelassen wurde
1070 – $499 – Mixer

Es gibt auch eine Ansicht der einzelnen Schwingungsformen des Oszillator-Moduls auf dem Oszilloskop.

Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hier eine Demo des ganzen Systems

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hot or Not
?
cms-eurorack-system-768x424-1 Bild

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Gearnews

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

Jean-Michel Jarre im Gespräch mit Dina Pearlman (ARP) im Rahmen des ARP 2600 Symposiums

Keyboard / Feature

Dina Pearlman, Tochter des ARP-Synthesizer-Erfinders Alan R. Pearlman und Jean Michel-Jarre trafen sich um die Eröffnungsrede für das ARP 2600 Synthposium aufzunehmen, gefolgt von einem Interview.

Jean-Michel Jarre im Gespräch mit Dina Pearlman (ARP) im Rahmen des ARP 2600 Symposiums Artikelbild

Dina Pearlman, Tochter des ARP-Synthesizer-Erfinders Alan R. Pearlman und der Pionier der elektronischen Musik Jean Michel-Jarretrafen sich, um die Eröffnungsrede für dasARP 2600 Synthposium aufzunehmen, gefolgt von einem Interview. Die Alan R. Pearlman Foundation ist eine gemeinnützige Organisation, die sich der Erhaltung des Erbes des Ingenieurs und ARP-Gründers Alan R. Pearlman verschrieben hat. Das Interview mit Jean Michel-Jarre wurde im Rahmen des jüngsten ARP 2600 Synthposiums der Stiftung aufgezeichnet. Für diejenigen, die daran interessiert sind, das Synthposium in seiner Gesamtheit zu sehen, kann es auf Anfrage gestreamt werden. Dazu bitte die Webseite von Eventbrite

Cherry Audio VM2500 Collection: ARP 2500 für Voltage Modular

Keyboard / News

Cherry Audio baut ihren virtuellen Modular-Synthesizer mit der VM2500 Collection aus. Ein ARP 2500 für die Voltage Modular Software. Günstig!

Cherry Audio VM2500 Collection: ARP 2500 für Voltage Modular Artikelbild

Mit Voltage Modular hat der Hersteller Cherry Audio ein eigenes virtuelles Modular-System entwickelt, das als Plug-in auch in jeder DAW funktioniert. Regelmäßig gibt es dafür neue Module, mit der VM2500 Collection kommt jetzt ein legendäres Modular-System hinzu. ARP 2500 „in the box“. Und das für einen richtig leckeren Preis!

Alan R. Pearlman Foundation kündigt ARPs for All an

Keyboard / News

Die Alan R. Pearlman Foundation kündigt 'ARPs for All' an, ein Programm, um Magie und Inspiration seltener Vintage-ARP-Synthesizer jedem Musikmachenden näher zu bringen.

Alan R. Pearlman Foundation kündigt ARPs for All an Artikelbild

Die Alan R. Pearlman Foundation kündigt 'ARPs for All' an, ein Programm, um Magie und Inspiration seltener Vintage-ARP-Synthesizer jedem Musikmachenden näher zu bringen. In Zusammenarbeit mit The Record Co. (TRC) bringt ARPs for All eine erste Kollektion von fünf Instrumenten, darunter ARP Avatar, Axxe, Odysseyund ARP 2600 mit ARP Sequencer), die zum praktischen Einsatz, Lernen und Experimentieren in der Aufnahme- und Probeeinrichtung von TRC in Boston verfügbar sind . Dazu kommen im Sommer 2021 ein ARP Omni, Quadra, Solus sowie ein seltener ARP Explorer als Leihgabe aus dem Nachlass von Alan R. Pearlman. Im Jahr 2022 werden ARPF und TRC diese Instrumentensammlung erweitern und ein tieferes gemeinschaftliches Engagement durch erfahrungsorientierte Bildungsprogramme

Bonedo YouTube
  • Roland T-8 Sound Demo (no talking)
  • Knobula Kickain Sound Demo (no talking)
  • Buchla Tiptop 245t and 257t Sound Demo (no talking)