Anzeige

Mapex Falcon Hardware – kompakte Ständer für den mobilen Drummer

Von Mapex gibt es dieses Jahr auf der Musikmesse 2013 einen umfassenden Satz neuer Falcon Hardware zu sehen. 

Hi-Hat-Maschine, Bassdrum-Pedal und Ständer für Snare und Becken sind dabei besonders einfach zusammenklappbar und sollen so den Arbeitsalltag des geneigten Trommlers erleichtern. Wir haben uns mal eine Übersicht verschafft und auf Video gebannt:
Hi-Hat-Maschine, Bassdrum-Pedal und Ständer für Snare und Becken sind dabei besonders einfach zusammenklappbar und sollen so den Arbeitsalltag des geneigten Trommlers erleichtern. Wir haben uns mal eine Übersicht verschafft und auf Video gebannt:
Hot or Not
?
MAPEX_Falcon_Hardware_Messe Bild

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Bonedo Archiv

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

Vergleichstest Kompakte Drum Kits und Kinderschlagzeuge (2022)

Test

Großer Sound und trotzdem Platz im Kofferraum? Hier gibt es eine Übersicht unserer Testberichte zu kompakten Schlagzeugen.

Vergleichstest Kompakte Drum Kits und Kinderschlagzeuge (2022) Artikelbild

Das kleine "Drumset to go" – hier stellen wir euch unsere Testberichte zu den beliebtesten Kompakt- und Kinderschlagzeugen vor und zeigen euch, worauf ihr beim Kauf eines solchen kleinen Sets achten solltet. Woher kommt der seit ein paar Jahren anhaltende Trend zu den Mini-Sets überhaupt? Jeder Mensch, der schon eine Weile trommelt, weiß: Das Schlagzeug ist mit Abstand das coolste Instrument in der Band – wenn da nur nicht die elende Schlepperei und das langwierige Auf- und Abbauen bei den Auftritten, Bandproben oder Jamsessions wäre. Als DrummerIn taucht man meist als erstes beim Gig auf, und wenn das Trommel- und Ständergeraffel dann endlich richtig steht, sind alle anderen aus der Band längst fertig.

Mapex Black Panther Design Lab Artist Snares Versatus und Maximus Test

Drums / Test

Mapex setzt mit dem Design Lab die Klangvorstellungen von anspruchsvollen Endorsern massentauglich um. Was die beiden „Versatus"-Snares von Russ Miller und das „The Maximus“-Modell von Jeff Hamilton auszeichnet, erfahrt ihr hier.

Mapex Black Panther Design Lab Artist Snares Versatus und Maximus Test Artikelbild

Die Mapex Black Panther Serie rangiert weit vorn, wenn es um gut ausgestattete und bezahlbare Snaredrums geht. Dieses Jahr wurde die Serie um ganze 14 Modelle erweitert, deren Testberichte ihr bei uns bereits nachlesen konntet. Mit den heute vorliegenden Design Lab Artist Snares geht es nicht nur preislich ein ganzes Stück weiter nach oben, auch bei den Features wird eine Schippe draufgelegt, schließlich sollen die Trommeln den anspruchsvollen Ohren und gesegneten Händen von Jazz-Ikone Jeff Hamilton und Studio-Drummer Russ Miller genügen. Die Testberichte zu den Artist Design Lab Snares von Chris Adler (Warbird) und Craig Blundell (The Machine) gibt es in einem separaten Artikel meines Kollegen Max Gebhardt zu lesen.

Bonedo YouTube
  • Prologix Practice Pads | Sound Demo (No Talking)
  • Istanbul Mehmet | Nostalgia Cymbal Series | Sound Demo (no talking)
  • DrumCraft | Series 6 | Jazz Set | Sound Demo