Test
8
21.12.2020

Fazit
(4 / 5)

Der the t.racks 8x8 Matrix Controller bringt alles mit, um in einer kleineren Installation alle anliegenden Signale sinnvoll und kontrolliert auf bis zu acht Ausgängen auszuspielen. Klanglich überzeugt das günstige Gerät auch dank hoher Samplerate, genügend EQ-Punkten und einer guten Auswahl an X-Over-Filtern. Die Eingänge können sowohl Line- als auch Mikrofonsignale verwalten. Die Bedienung ist übersichtlich und einfach. Bei dem günstigen Preis muss der Anwender auf eine direkte Bedienung am Gerät verzichten und mit spartanischen Ausgangs-Limitern vorliebnehmen. Fernsteuern lässt sich die Matrix via RS232/485, USB und Ethernet, allerdings nur über einen Windows-Computer. Dabei lassen sich über Ethernet mit Hilfe eines Switches simultan mehrere Matrix-Einheiten über einen Computer steuern. Wird die Installation erweitert, dann kann man dies mit einem zweiten the t.racks 8x8 Matrix Controller Rechnung tragen. Dass die Kosten für eine solide Signalverwaltung nicht zu hoch ausfallen, dafür sorgt der Kandidat mit seinem günstigen Preis.

  • PRO
  • 96 kHz Samplerate
  • acht Ein- und Ausgänge
  • Mic- & Line-Eingänge
  • USB, RS232/485 und Ethernet-Remote-Schnittstelle
  • kaskadierbar
  • interner Tongenerator
  • professionelle Verarbeitung
  • geringe Einbautiefe
  • integrierter Testton-Generator
  • Schraubklemmblöcke im Lieferumfang enthalten
  • Preis-Leistungs-Verhältnis
  • CONTRA
  • Remote-Software nur für Windows
  • Lüfter nicht temperaturgesteuert und vergleichsweise laut
  • spartanische Limiter-Sektion
  • Technische Spezifikationen
  • Modell: the t.racks 8x8 Matrix Controller
  • Gehäuse: Metall, 19 Zoll, 1 HE
  • Eingänge: 8 x Mic/Line-Eingänge im XLR-Format, RS232/485, USB-Typ B, RJ45-Netzwerkbuchse
  • Eingangsempfindlichkeiten/Vorverstärkung: +18 dBu (Line), Gain (line) 35 dBu max., Gain (Mic) 50 dBu max.
  • Phantompower: ja, +48 Volt
  • Eingangsarmatur: Schraubklemmbock
  • Samplerate: 96 kHz
  • Auflösung: 24 Bit AD/DA, 32 Bit DSP
  • Ausgänge: 8 x Line Outs
  • Maximaler Ausgangspegel: +18 dBu
  • Frequenzgang: 20 Hz – 20 kHz
  • THD: <0.005 % (1 kHz, 0 dBu)
  • Netzversorgung: Schaltnetzteil 100-240 Volt (50/60 Hz)
  • Abmessungen (B × T × H): 482 mm × 44mm × 245 mm
  • Gewicht: 2.7 kg
  • Preis: 685,– Euro
3 / 3

Verwandte Artikel

User Kommentare