Test
8
02.09.2019

Fazit
(3.5 / 5)

Der Swissonic Bluetooth Receiver ist ein gutes Tool für eine schnelle drahtlose Verbindung mit bislang kabelgebundenem Equipment und bluetoothfähigen Zuspielern. Der Klang ist ordentlich, das Signal wird aber mono ausgegeben. Eine Stereo-Schaltung und passende Adapter sind leider nicht vorgesehen. Ist strahlentechnisch viel los vor Ort, verliert der Receiver im schlimmsten Fall auch mal den Stream. Aufgrund dieser Tatsachen empfiehlt sich das Gerät eher für den Consumer-Bereich oder zumindest als drahtlose Stütze für Pausen-Playlisten aus dem Handy. Der Radius für eine zuverlässige Sendung beträgt fünf Meter. Die Akkuleistung reicht für mehr als 27 Stunden am Stück und ist innerhalb von drei Stunden wieder voll aufgeladen.

  • PRO
  • Preis
  • Sound
  • Handhabung
  • Akkubetrieb über 27 Stunden
  • CONTRA
  • keine Möglichkeit der Stereowiedergabe
  • instabile Übertragung bei Bewegung bzw. Ergreifen des Sticks
  • instabile Übertragung zwischen 5 – 10 Metern Distanz
  • FEATURES
  • Swissonic Bluetooth Receiver
  • Akkubetriebenes Bluetooth Übertragungssystem
  • Bluetooth-Version: V 4.0.
  • Spannungsversorgung: Lithium-Polymer-Akku 3,7 V, 300 mAh.
  • Standby Strom: < 0,5 mA.
  • Übertragungsdistanz: 10 m.
  • Empfindlichkeit: -80 dBm < ± 0,1 % BER.
  • Signal-/Rauschabstand: ≥ 75 dB.
  • Verzerrung: ≤ 0,1 %.
  • Abmessungen (B x H x T): 125 x 32 x 28 mm.
  • Gewicht: ca. 100 g.
  • Preis: 35,– €
3 / 3

Auspackbilder findest du hier ->

Swissonic Bluetooth Receiver

Verwandte Artikel

User Kommentare