Hersteller_SPL
Test
2
20.03.2011

SPL Transpressor 1080 Test

Kompressor/Transient Designer

Durchgedrückt

Um Innovationen war man bei SPL noch nie verlegen. Ständig wird im niederrheinischen Niederkrüchten geforscht und entwickelt, einige Geräte haben weltweite Verbreitung gefunden. Mit dem Transpressor hat ein weiteres Analoggerät Einzug in das Produktportfolio gefunden. Allerdings handelt es sich dabei nicht um eine bahnbrechende Neuerung, sondern um die Kombination zweier Systeme zu einem einkanaligen Prozessor.

Auf einer Höheneinheit bietet der Transpressor Bearbeitungsmöglichkeiten, wie sie in einem Gerät bislang so nicht möglich waren. Das ist kein Marketing-Gequatsche, sondern Fakt. Es bleibt also die Frage nach der Sinnhaftigkeit einer solchen Symbiose zu prüfen und auszuloten, wie sich das Tool bedienen lässt. Was den Sound angeht, seid ihr wie immer zum Mitmachen eingeladen: Die Audioplayer im Praxisteil sind schon mit leckeren Beispielen gefüllt.

1 / 4
.

Verwandte Artikel

User Kommentare