Recording Hersteller_SPL
News
2
05.10.2020

SPL Series One startet mit den zwei Kopfhörerverstärkern Phonitor One und One d

Seit über 35 Jahren entwickelt SPL professionelle Audiotechnik für die Musik-, Film-, Multimedia- und Rundfunk-Branchen. SPL-Produkte erfreuen sich weltweit einer hohen Reputation sowohl für innovative und benutzerfreundliche Konzepte als auch für einzigartige Leistungsmerkmale. Mit der neuen Series One will der Hersteller ambitionierten Ton-Schaffenden Werkzeuge in die Hand geben, die großen Sound in kompakten Gehäusebauweisen versprechen. Zum Start der Series One kommen zwei Kopfhörerverstärker auf den Markt, der Phonitor One d und der Phonitor One. Weitere Geräte der Series One sollen in Kürze folgen.

Der SPL-Kopfhörerverstärker Phonitor One soll hochwertiges Abhören von analogen Quellen ermöglichen. Damit die mit dem Phonitor One erstellten Mixe klingen als wären sie über Lautsprecher gemischt, haben die beiden Headphone-Amps die bekannte Phonitor Matrix mit Crossfeed Control mit an Bord. Gegenüber den großen Geräten wurden keine Abstriche gemacht, das zeigen der analoge Lautstärkeregler, das Aluminium-Frontpanel und das hochwertige Metallgehäuse der beiden Debutanten.

SPL Phonitor One - Headphone Amplifier

  • Audiophiler Kopfhörer-Verstärker
  • Phonitor Matrix mit Crossfeed-Regler
  • Symmetrischer Stereo-Line-Eingang (6,35mm Stereoklinkenbuchse)
  • Unsymmetrischer Stereo-Line-Eingang (Cinch)
  • Analoger Lautstärkeregler
  • Aluminium-Frontpanel und Metallgehäuse
  • Made in Germany

Beim Phonitor d kommt darüber hinaus der hochgelobte AKM AK4490 Velvet Sound™ Premium-DAC Chip zum Einsatz, der dank seiner neuen Architektur feinste Klangdetails reproduziert. Die PCM-Wiedergabe erfolgt mit bis zu 768 kHz/32Bit und Direct Stream Digital bis DSD4-Playback lassen keine Wünsche offen. Dank symmetrischem Stereo-Line-Ausgang zeigt sich der Phonitor One d als ideales Tool beim Einsatz als Stand-Alone DAC.

Phonitor One d - Headphone Monitoring Amplifier

  • Audiophiler Kopfhörer-Verstärker
  • Phonitor Matrix mit Crossfeed-Regler
  • Digitaler Stereo-Eingang (USB 2.0)
  • Direct Stream Digital (DSD4) Playback
  • Symmetrischer Stereo-Line-Eingang (6,35mm Stereoklinkenbuchse)
  • Unsymmetrischer Stereo-Line-Eingang (Cinch)
  • Symmetrischer Stereo Line-Ausgang
  • Analoger Lautstärkeregler
  • Aluminium-Frontpanel und Metallgehäuse
  • Made in Germany

"Ich freue mich, dass wir mit der Series One eine neue Produktlinie für den ambitionierten Ton-Schaffenden entwickelt haben. Es war eine Herausforderung, den berühmten SPL-Sound in diese Serie zu bringen - ich bin wirklich sehr Stolz auf das Ergebnis - das kann sich hören und sehen lassen."
Jens Gronwald, Entwickler

Phonitor One: 399 € (UVP inkl. 19 % MwSt) ab dem 01.01.2021
Aktuelle UVP (inkl. 16 % MwSt): 388,94 €

Phonitor One d: 599 € (UVP inkl. 19 % MwSt) ab dem 01.01.2021
Aktuelle UVP (inkl. 16 % MwSt): 583,90 €

Phonitor One und Phonitor One d sind ab dem 05.10.2020 im Handel erhältlich.

Weitere Informationen zur SPL Series One gibt es unter SeriesOne.spl.audio

Verwandte Artikel

User Kommentare