News
8
22.05.2019

Reloop präsentiert akkubetriebenen Lautsprecher Groove Blaster BT mit NFC und Link

Reloop bringt einen neuen Lautsprecher für Smart Devices auf den Markt. Der 3-Wege-Lautsprecher zeichnet sich laut Hersteller durch seine „massive Bass Performance“ aus und möchte sich unter anderem als Ergänzung zu einem bestehenden Portablism Setup empfehlen.

Dank seiner Bluetooth 4.0-Schnittstelle soll der Speaker Audiosignale auf einer Distanz von bis zu 30 Metern empfangen können. Er unterstützt den drahtlosen Kommunikationsstandard NFC. Ferner ist es möglich, mithilfe der Smart-Link-Funktion zwei Groove Blaster BT Lautsprecher kabellos zu verbinden, um den Sound auf mehrere Räume zu verteilen oder ganz einfach die Lautstärke zu verdoppeln.

Auf der Oberseite des Lautsprechers ist ein Bedienfeld für die Wiedergabe verbaut. Im Inneren arbeitet ein 100 Watt Class D Verstärkermodul, das einen 6-Zoll-Tieftöner, zwei 3-Zoll-Mitteltöner sowie zwei 1-Zoll-Hochtöner befeuert. Dabei entfallen 30 W auf den Tieftöner, 2x 12 W auf den Mitteltöner und 2x 5 W auf den Hochtöner. Der integrierte Lithium-Ionen-Akku soll bis zu 10 Stunden durchhalten. Als Anschlüsse stehen eine 3,5 mm Stereoklinke und ein USB Port (Typ A) zur Verfügung.

Der Speaker hat einen abnehmbaren Trolley-Griff, ein Adapterfach und eine USB-Ladefunktion. Das Gewicht liegt bei 4,40 kg inklusive Netzteil, die Abmessungen betragen 180 x 180 x 430 mm.

Reloop Groove Blaster BT kostet 179,90 €. Weitere Infos auf der Herstellerwebsite.

Verwandte Artikel

User Kommentare