Test
2
28.09.2016

Peluso 2247, 2247LE und 2247SE Audio-Vergleich

Soundbeispiele der Neumann-Clones zum Vergleichhören

Welches klingt wie? Hier anhören!

Peluso hat mit 2247, 2247LE und 2247SE drei verschiedene Studiomikrofone im Angebot, die sich sehr deutlich am U 47 von Neumann orientieren sollen. Der wesentliche Unterschied ist die verwendete Röhre: die beiden Longbody-Mikros 2247 Standard Edition und 2247 Limited Edition verwenden Stahlröhren, das preiswerteste ist mit einem Glaskolben ausgestattet. 

Die einzelnen Tests findet ihr hier:

Peluso 2247 ("Shortbody")

Peluso 2247SE ("Standard Edition")

Peluso 2247LE ("Limited Edition")

Und hier gelangt ihr zur Einleitungsseite zu allen Peluso 2247.

 

Welches Röhrenmikrofon klingt wie? Lohnt der Aufpreis von 2247SE zu 2247LE? Hier könnt ihr euch eure eigene Meinung bilden, denn wir haben alle Audiofiles der Vocal-Aufnahmen zum Direktvergleich – und zum Download. Als Orientierungshilfe dienen das M7-Röhrenmikrofon Microtech Gefell UM 92.1S und das Audio-Technica AT5045, welches die feste Richtcharakteristik Niere besitzt. 

Peluso 2247, 2247SE und 2247LE in 40 Zentimetern Abstand und Nierencharakteristik:

 

 

Peluso 2247, 2247SE und 2247LE in 10 Zentimetern Abstand und Nierencharakteristik:

 

 

Peluso 2247, 2247SE und 2247LE in 70 Zentimetern Abstand und Nierencharakteristik:

 

 

Peluso 2247, 2247SE und 2247LE in 40 Zentimetern Abstand und Nierencharakteristik, besprochen aus 45°:

 

 

Peluso 2247, 2247SE und 2247LE in 40 Zentimetern Abstand und Kugelcharakteristik:

 

 

Peluso 2247, 2247SE und 2247LE in 40 Zentimetern Abstand und Achtercharakteristik:


Hier könnt ihr alle Files zum Direktvergleich herunterladen – als PCM .wav in 44,1 kHz mit 24 Bit:

Verwandte Artikel

User Kommentare