News
1
22.04.2020

Neue Helix-Firmware liefert tolle neue Features kostenlos nach

Du besitzt ein Line6 Helix oder die kleinere HX Version? Dann solltest du dir dringend das Firmware-Update auf Version 2.90 installieren, denn es gibt eine Menge neuer Amps, Boxen und Effekte einfach so kostenlos oben drauf. Und noch mehr.

Line6 Helix

Es ist schon ein paar Jahre her, dass Line6 das Helix-System veröffentlicht hat. Aber es hat mittlerweile eine Menge Fans, da tut Line6 gut daran, das wirklich umfangreiche System zu pflegen, damit die User dabei bleiben und noch mehr Vielfalt für ihre Sounds bekommen. Ob das nun das große Helix ist oder eher das kleine HX, ist dabei egal – die neue Line6 Helix Firmware 2.90 gibt es übrigens für „alle“ Systeme. Kostenlos.

Wenn du noch kein Helix hast, kannst du dir unser „Angecheckt“ vom günstigeren HX geben.

Line 6 Helix Family 2.30 firmware update

Neue Firmware

Helix Firmware 2.90

Wie üblich bringt auch das neue Firmware-Update auf Version 2.90 eine Reihe an neuen Verstärkern, Boxen und Effektpedalen mit, bzw. deren Emulationen. Die Liste kann sich auch diesmal sehen lassen:

  • Revv Gen Purple (Revv Generator 120, Kanal 1)
  • 1×12 Fullerton (1953 Fender 5C3 Tweed Deluxe)
  • 1×12 Grammatico (2016 Grammatico LaGrange)
  • Alpha Rouge (Way Huge Red Llama)
  • Legendary Drive (Carvin VLD1 Legacy Drive)
  • Xenomorph Fuzz (Subdecay Harmonic Antagonizer)
  • Rochester Comp (Ashly CLX-52)
  • Pebble Phaser (Electro-Harmonix Small Stone)

Das ist aber noch nicht alles, denn auch sonst hat Line6 ein paar neue Sachen hinzugefügt und alte überarbeitet. Dynamic sticht als Eigenentwicklung heraus, damit wird je nach Anschlagshärte das Signal automatisch auf Path B geroutet. Erinnert mich an eine sehr ähnliche Funktion vom kostenlosen VST Amp Boogex. Dazu kommen aber auch Output Meter für alle Helixe, Clip Indicator, verbessertes IR Referencing (Auswahl über Wellenformdarstellung statt Indexnummern), neue Command Center Kommandos für eigene Fußschalter-Kommandos. Außerdem wurde die Model Subcategory als Shortcut eingeführt, dass nun nicht mehr die Model-Liste aktiviert werden muss.

Aber auch bei Helix Native, dem Plugin am Computer, tut sich was: Version 1.9 lässt dich nun Sounds A/B auf Knopfdruck vergleichen, Impulsantworten können aus der Liste via Drag’n’Drop auf die Signalkette gezogen werden und ein Doppelklick auf eine IR aktiviert diese.

Preis und Verfügbarkeit

Das Update auf Line6 Helix Firmware 2.90 ab sofort kostenlos für alle Besitzer von Line6 Helix Produkten verfügbar, auch dem HX. Das Update von Helix Native ist kostenlos. Das lob ich mir. Wenn jetzt noch der Sound der neuen Features stimmt, dann bin ich guter Dinge, dass alle Helix-User noch lange ihren Spaß damit haben werden.

Mehr Infos

Video

 

Verwandte Artikel

User Kommentare