NAMM_2020 Gitarre Hersteller_Jackson
News
1
16.01.2020

NAMM 2020: Die Jackson Pro Serie bekommt Zuwachs: Pro Series Dinky DK Modern Ash FR6, FR7, HT6 und HT7 vorgestellt

Schon im letzten Jahr hatte Jackson sandgestrahlte Gitarren im Angebot. Zur NAMM 2020 präsentiert der Hersteller vier neue Pro Series Dinky DK Modern Ash Modelle. Für die Instrumente der Pro Serie und der X Serie vermeldet der Hersteller außerdem neue Finishes.

Jackson Pro Series Dinky DK Modern Ash

Neben der sandgestrahlten Korpus-Oberfläche, die die Maserung des Eschenholzes hervorhebt, haben die Jackson Pro Series Dinky DK Modern Ash Modelle einen Graphit-verstärkten, verschraubten, dreiteiligen Hals aus Ahorn/Wenge/Ahorn zu bieten, der auf der Rückseite satiniert wurde. Das Griffbrett aus Ebenholz offenbart Perloid-Punkteinlagen und bietet Platz für 24 Jumbo-Bünde. Die Gitarren wurden in der Hals- und Steg-Position mit aktiven Fishman Fluence PRF-COC-Tonabnehmer ausgestattet, die sich auch splitten lassen.

Die Pro DK Modern Ash HT6 und HT7 Modelle werden mit einer Hipshot-Brücke, einem Graph Tech TUSQ XL-Sattel und Stimmmechaniken von Gotoh bestückt. Die Pro DK Modern Ash FR6 und FR7 Gitarren haben dagegen ein Floyd Rose 1000 Series Vibrato-System an Bord. Bei den 6-saitigen Modellen beträgt die Menur 25,5 Zoll, während die Modelle mit 7 Saiten eine Mensur von 26,5 Zoll aufweisen.

Hier geht’s direkt zu den NEWS-Bereichen, einfach klicken:

Verwandte Artikel

User Kommentare