NAMM_2015 Hersteller_Fender Gitarre
News
1
23.01.2015

NAMM 2015: Fender mit neuen Limited Edition Instrumenten

Fender präsentiert auf der NAMM 2015 eine Reihe neuer Limited Edition Instrumente

Die Special Edition Standard Stratocaster David Lozeau, die der Künstler und Illustrator David Lozeau nach seinen Vorstellungen bearbeitet hat, kommt in vier unterschiedlich Ausführungen. Die Standard-Strat, die mit allen Features ausgestattet ist, die ein Spieler von diesem Instrument erwartet, gibt es als rote "Sacred Heart", in Orange als "Tree of Life" Modell, als gelbe "Rose Tattoo" und in Blau als "Dragon" Ausgabe.

Die Limited Edition Sandblasted Ash Stratocaster kommt mit einem der ungewöhnlichsten Finishes, die Fender je angeboten hat. Nach der transparenten Lackierung in Sapphire Blue oder Crimson Red wird der Esche-Korpus sandgestrahlt, was die Oberflächenmaserung im Zusammenspiel mit der Grundierung plastisch hervortreten lässt. Kein Instrument gleicht so dem anderen, und ein schwarzes Pickguard komplettiert die Optik. Die Tonabnahme wird von American Standard Singlecoil Stratocaster Pickups bewerkstelligt, ein "no-load" Tonregler für den mittleren und den Steg-Pickup lässt in zugedrehter Stellung den Ton unangetastet passieren.

Die gleiche Oberflächenbehandlung genießt die Limited Edition Sandblasted Ash Telecaster, die ebenfalls is Sapphire Blue oder Crimson Red erhältlich ist. Die Gitarre ist mit American Standard Singlecoil Telecaster Pickups und einer Greasebucket Klangregelung ausgestattet.

Weitere Informationen unter: www.fender.com

Verwandte Artikel

User Kommentare