Gitarre
Test
4
08.06.2021

Meinl Drumset Mallets und Timbales Sticks Test

weich und knallig

Tools für zarte Beckenschweller und furiose Timbales-Attacken

„Giant Swells“ und „Thunderous Toms“ sind die Attribute, mit denen Meinl seine Drumset Mallets in drei Härtegraden anpreist. Mit ihrem Schaft aus amerikanischem Hickory in 5A-Stärke sollen sich die Mallets besonders am Drumset bewähren. Im Percussion-Sektor stellt Meinl neue Timbales Sticks in zwei Dicken und Längen vor: 7/16“, 7/16“ Long und 1/2“ Long nennen sich die Stäbe, die ebenfalls aus amerikanischem Hickory in Deutschland hergestellt werden.

Eine gut ausgestattete Stocktasche gehört zum wichtigsten Gepäckstück der trommelnden Zunft. Neben normalen Drumsticks, Besen und Ruten sollte auch ein Paar Mallets nicht fehlen. Gab es diese bisher vor allem für den orchestralen Bereich und mit eher dünnen Stielen, will Meinl den an dickere Sticks gewöhnten Trommlerhänden entgegenkommen und ihnen das Wechseln erleichtern. Spezieller sind hingegen die neuen Timbales Sticks, die sich vermutlich nur selten in das Stickbag von Schlagzeugern verirren - in der Salsa-Kapelle aber nicht fehlen dürfen! 

Details & Praxis

Für diesen Test stellt uns Meinl je drei Paare Mallets und drei Paare Timbales Sticks aus ihrem Stick & Brush Sortiment zur Verfügung. Alle Paaren werden in Deutschland aus Hickoryholz hergestellt und jeweils in einem Plastikbeutel mit einem Kartoneinleger, auf dem die jeweilige Modellbezeichnug aufgedruckt ist, geliefert. Mag die Plastikverpackung zum Schutz der weißen Filzköpfe der Mallets noch gerechtfertigt sein, hätte zumindest bei den Timbales Sticks aus ökologischen Gesichtspunkten eine einfache Papp-Banderole gereicht, wie sie auch bei anderen Drumsticks seit Jahren zum Einsatz kommt. Alle Mallets und Sticks sind sehr sauber lackiert und verarbeitet, absolut gerade und mit einem gestochen scharfen Aufdruck versehen. Bis auf einen Ausreißer bestehen fünf der Paare den Test auf der Waage mit minimalen Unterschieden von bis zu etwa 1,5 Gramm. Nur die Medium Felt Mallets weisen einen deutlich spürbaren Unterschied von 8,3 Gramm auf.

SB400 Drumset Mallet Super Soft

Wie der Name schon sagt, sind diese Mallets mit einem großen, weichen Filzkopf mit einem Durchmesser von etwa 42 Millimetern ausgestattet. Dementsprechend weich ist auch ihr Sound auf Becken und Toms. Attack ist kaum vorhanden und der Anteil an Bass und Tiefmitten deutlich im Vordergrund. Schweller auf Becken und Toms gelingen mit ihnen sehr flüssig und homogen ohne allzu starke Anschlagsgeräusche. Ihre Balance ist weder kopf- noch grifflastig und sie sind besonders für leises Legatospiel geeignet. Mit knapp 35 Euro sind sie aber auch 10 Euro teurer als die beiden anderen Mallets.

Modellbezeichnung: SB400 Drumset Mallet Super Soft

Gewicht: 46,0 / 44,4 g

Holz: American Hickory

Länge: 400 mm/ 15.750“

Durchmesser: 14 mm (Schaft) / 41 mm (Kopf) // 0.550“ / 1.615“ 

Verkaufspreis (Juni 2021): 34,90 €

SB401 Drumset Mallet Medium Felt

Im Vergleich zu den beiden anderen Mallet-Modellen fällt der SB401 durch seinen kleineren, zylinderförmigen Filzkopf auf. Dieser misst etwa 31 Millimeter im Durchmesser und ist knapp 19 Millimeter hoch. Durch seine Form und mittlere Härte werden die Anschlagsgeräusche etwas definierter als beim superweichen Modell, wobei der Attack immer noch angenehm weich bleibt. Dadurch wird das Medium Felt Modell zum perfekten Allrounder, der ebenso neutral ausbalanciert ist wie der SB400 und mit knapp 25 Euro erfreulicherweise noch günstiger zu haben ist. Leider ist das Testpaar bei der Endkontrolle wohl durch die Gewichtsprüfung gerutscht, denn die knapp achteinhalb Gramm Gewichtsunterschied machen sich beim Spielen bemerkbar, wenn auch nicht so stark wie bei regulären Drumsticks.

Modellbezeichnung: SB401 Drumset Mallet Medium Felt

Gewicht: 42,8 / 51,1 g

Holz: American Hickory

Länge: 395 mm/ 15.550“

Durchmesser: 14 mm (Schaft) / 31 mm (Kopf) // 0.550“ / 1.220“ 

Verkaufspreis (Juni 2021): 24,90 €

SB402 Drumset Mallet Hard Felt

Ein kugelrunder, harter Filzkopf mit 36 Millimetern Durchmesser sitzt auf dem Schaft des SB402. Es ist wohl Zufall, dass das Holz des Testpaares eine dunklere, rötliche Färbung aufweist und das Paar insgesamt auch spürbar schwerer als die anderen Mallets ist, denn auf Meinls Produktseite ist bei allen Mallets die Holz-Gewichtskategorie „Light“ angegeben. Das höhere Gewicht, der harte Kopf und die leicht kopflastige Balance sorgen jedoch für deutlich mehr Wumms und Attack auf Toms und Becken. Schweller klingen nicht mehr wirklich legato, dafür jedoch auch deutlich durchsetzungsfähiger als bei den weicheren Modellen. 

Modellbezeichnung: SB402 Drumset Mallet Hard Felt

Gewicht: 53,8 / 53,7 g

Holz: American Hickory

Länge: 404 mm/ 15.905“

Durchmesser: 14 mm (Schaft) / 31 mm (Kopf) // 0.550“ / 1.420“ 

Verkaufspreis (Juni 2021): 24,90 €

SB126, SB127 und SB128 Timbales Sticks

Die Timbales Sticks unterscheiden sich in Länge und Durchmesser voneinander. Beim Modell SB127 Timbales Stick 7/16“ beträgt der Durchmesser 7/16 Zoll, was etwas mehr als 11 Millimetern entspricht, und die Länge 15,945 Zoll (405 Millimeter). Sein Pendant SB128 Timbales Stick 7/16“ Long ist 14 Millimeter länger und bringt es somit auf 16,5 Zoll (419 Millimeter). Genauso lang ist auch der SB126 Timbales Stick 1/2“ Long, der ganz offensichtlich ein halbes Zoll Durchmesser mitbringt (12,7 Millimeter). Mit zunehmender Masse und Länge werden die Timbales Sticks auf Cowbell, Jamblock und Timbales lauter und fühlen sich auch etwas träger an. Für gemäßigte Lautstärken bieten sich dabei die Modelle mit 7/16“ Dicke an, wobei die Long Version schon spürbar mehr Wumms hat. Auf 1/2 Zoll Durchmesser kann zurückgegriffen werden, wenn es mal richtig zur Sache geht und der Raum auch groß genug ist. Auch wenn die Aufnahmen die Lautstärkeunterschiede nicht so deutlich wiedergeben, sind diese definitiv da.

Modellbezeichnung: SB126 Timbales Stick 1/2“ Long

Gewicht: 44,8 / 45,4 g

Holz: American Hickory

Länge: 419 mm/ 16,5“

Durchmesser: 12,7 mm / 1/2“  

Verkaufspreis (Juni 2021): 7,90 € 

Modellbezeichnung: SB127 Timbales Stick 7/16“

Gewicht: 29,7 / 31,1 g

Holz: American Hickory

Länge: 405 mm/ 15,945“

Durchmesser: 11,1 mm / 7/16“  

Verkaufspreis (Juni 2021): 7,90 € 

Modellbezeichnung: SB128 Timbales Stick 7/16“ Long

Gewicht: 37,0 / 38,0 g

Holz: American Hickory

Länge: 419 mm/ 16,5“

Durchmesser: 11,1 mm / 7/16“ 

Verkaufspreis (Juni 2021): 7,90 € 

1 / 2
.

Verwandte Artikel

User Kommentare