Hersteller_Korg
News
1
16.05.2014

Korg Pitchblack in goldiger Limited Edition

Den Korg Pitchblack Tuner gibt es jetzt in einer limitierten Auflage im goldfarbenen Gehäuse.

Der Markt der Bodentuner wurde durch einen gewissen dänischen Hersteller stärker aufgewirbelt, als man es dem doch eher trockenen Thema zugetraut hätte. Korg antwortet auf diese Entwicklung erst einmal mit einem Facelift und veröffentlicht seinen Pitchblack Tuner im schicken Goldbarren-Look.

Wie man es vom Pitchblack gewohnt ist, kommt auch die Edel-Version des chromatischen Boden-Tuners mit einem LED-Display. Abgesehen von der Farbe folgen Design, Abmessungen und auch der Funktionsumfang denen des "kleinen Schwarzen". Natürlich ist der Pitchblack Gold für jeden Gitarristen und Bassisten geeignet.

Der Preis für die streng limitierte Sonderauflage liegt bei 70,50 € (UvP) und der wird ab Juli im Handel erhältlich sein. Wer sich also ein bisschen "Bling Bling" auf sein Pedalboard holen möchte sollte schnell zuschlagen.

Verwandte Artikel

User Kommentare