Gitarre
News
1
25.03.2021

John Petrucci's Guitar Tech Maddi zeigt, wie man Gitarren einstellt

Step-by-step: Saitenwechsel, Saitenlage, Halskrümmung, Intonation etc.

Wenn ihr wissen möchtet, wie ein professioneller Guitar Tech die Instrumente eines Profigitarristen in Schuss hält, dann solltet ihr euch unbedingt das unten verlinkte Video anschauen! 

Thomanns Gitarrenspezialist Kris Barocsi verabredete sich kürzlich mit John Petrucci's Guitar Tech Maddi per Video und ließ sich ausführlich erklären, welche Arbeitsschritte notwendig sind, um eine Gitarre optimal auf den jeweiligen Spieler einzustellen. Nebenbei gibt es ein paar coole Geschichten rund um Dream Theater und Liquid Tension Experiment. Maddi arbeitet mit einigen Unterbrechungen bereits seit sage und schreibe 21 Jahren für Dream Theater.

Ihr könnt übrigens alle Arbeitsschritte parallel auch an eurem Instrument durchführen, so wie es Kris auch im Video macht. Also, Gitarre geschnappt, ein paar Werkzeuge bereit halten und schon kann es losgehen mit dem ausführlichen Gitarren-Setup.

Inhalt des Videos:

0:00​ Introduction
1:26​ First thing about guitar setups
2:51​ How long does Maddi work for Dream Theater
3:28​ Let's change the strings | Which gauge?
7:05​ How Maddi cleans the guitar
8:47​ STORY | Dream Theater is in the studio
9:18​ How to put on the new strings
13:53​ String stretching
16:31​ STORY | Some players like their guitars dirty
18:27​ STORY | Liquid Tension Experiment in the studio
19:49​ The guitar setup: tune and stretch again
22:11​ Setup: check the bridge
22:33​ John's string action and neck relief preference
26:53​ Truss rod adjustment
32:18​ Slight bridge saddle adjustment
33:05​ John's guitars are like Formula 1 cars
36:18​ Intonation setup
39:35​ Bridge balance setup
42:09​ How often do you change strings
43:57​ It's time for a test ride
44:39​ Who's guitar tech do you want to see next?

Petrucci Guitar Tech REVEALS Setup | Guitar Tech Tips

Workshops zum Guitar-Setup auf bonedo.de:

Workshop: Oktavreinheit einstellen

Die Einstellung der Oktavreinheit kann jeder Gitarrist und Bassist auf eigene Faust vornehmen. Hier erfahrt ihr, was ihr dabei beachten müsst!

User Kommentare