Gitarre Hersteller_Jackson
Test
1
23.10.2019

Fazit
(5 / 5)

Mit der Jackson Soloist SLX aus der X-Serie stellt sich eine moderne, sehr gut bespielbare und tadellos gefertigte Rock- und Heavy-Gitarre vor, die alles mitbringt, um in diesen Genres zu überzeugen. Sie kann aber noch mehr, denn am cleanen Amp zeigt sich die Gitarre sogar von einer zahmen Seite und überzeugt in allen drei Positionen des Pickup-Wahlschalters. Die Humbucker liefern teils drahtige, in jedem Fall aber warme Klänge, die sich auch fernab des Metal-Genres gut einsetzen lassen. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist sehr gut.

  • Pro
  • sehr gute Bespielbarkeit
  • flexibler Sound
  • tadellose Verarbeitung
  • perfekte Werkseinstellung
  • Contra
  • keins
  • Technische Spezifikationen
  • Hersteller: Jackson
  • Bezeichnung: Soloist SLX
  • Serie: X-Series
  • Typ: E-Gitarre, 6-saitig
  • Herstellungsland: Indonesien
  • Korpus: Pappel
  • Hals: Ahorn mit Graphit-Verstärkung
  • Griffbrett: Laurel
  • Mensur: 648 mm
  • Griffbrettradius: 12“-16“ (304,8 mm- 406,4 mm)
  • Halsprofil: C
  • Bünde: 24 Jumbo
  • Sattelbreite: 42,86 mm
  • Pickups: Duncan Designed HB-103B (Steg) und HB-103N (Hals)
  • Schalter und Regler: 3-Weg Pickup-Wahlschalter, Tone, Volume
  • Brücke: Floyd Rose Special
  • Mechaniken: Jackson, geschlossen
  • Pickups: Duncan Designed HB-103B (Steg) und HB-103N (Hals)
  • Gewicht: 3374 Gramm
  • Ladenpreis: 569,00 Euro (Oktober 2019)
3 / 3

Verwandte Artikel

User Kommentare