Gitarre Hersteller_HarleyBenton
Test
1
12.01.2021

Fazit
(3.5 / 5)

Der Harley Benton HB-10G ist ein ordentlich gefertigter, kompakter Combo-Amp mit einem schaltbaren Overdrive-Kanal, der mir clean angespielt gut gefällt. Allerdings kann mich der Overdrive nicht so recht überzeugen, da der Amp hier einen harten, höhenlastigen Sound liefert. Über Kopfhörer gespielt wird dieser Klangeindruck noch verstärkt. Aber klar ist auch, dass die Leistung im Verhältnis zum Preis gesehen werden muss. Und der ist sehr günstig.

  • Pro
  • niedriger Preis
  • solide Ausgangsleistung
  • gute Cleansounds
  • kompakte Bauweise
  • Contra
  • Zerrsounds hart und höhenlastig
  • wenig attraktiver Kopfhörer-Sound
  • hohes Rauschen bei ganz aufgedrehtem Gain-Regler
  • Technische Spezifikationen
  • Hersteller: Harley Benton
  • Bezeichnung: HB-10G
  • Typ: Übungs-Comboverstärker für E-Gitarre
  • Herstellungsland: China
  • Kanäle: Clean und Overdrive, am Amp schaltbar
  • Leistung: 10 Watt
  • Lautsprecher: 1x 6“
  • Regler: Gain, Bass, Middle, Treble. Volume
  • Schalter: An/Aus, Kanalumschaltung
  • Anschlüsse: Gitarre, Kopfhörer, Aux
  • Abmessungen (H x B x T): 314 x 289 x 176 mm
  • Gewicht: 4,2 kg
  • Ladenpreis: 49,00 Euro (Januar 2021)
3 / 3

Verwandte Artikel

User Kommentare