Fussmaschine_Pro_DW_5000_5002
Test
4
13.04.2017

Fazit
(4 / 5)

Mechanisch äußerst solide, in der Praxis sehr gut handhabbar und schnell in den Laufeigenschaften, so lassen sich unsere Testkandidaten beschreiben. Auch die vierte Generation der DW 5000er Modelle kann im Test überzeugen und dürfte für all jene Drummer interessant sein, die ein sehr gut verarbeitetes, schnelles Pedal suchen, das von der Grundkonstruktion her alles besitzt, was eine Profifußmaschine braucht. Als Makel müssen die fehlende Tasche beim Single-Pedal sowie die fehlende Möglichkeit, den Beater-Winkel unabhängig vom Trittplattenwinkel einzustellen, genannt werden. Auch der Preis fällt höher aus als bei den meisten vergleichbaren Konkurrenzmodellen. Freunde schneller Schlagfolgen dürften zum exzentrisch arbeitenden Accelerator-Kettenblatt greifen, wer eine gleichmäßigere, rundere Kraftübertragung mag, könnte sein Traumpedal mit der Turbo-Variante finden. Ein persönlicher Check wird hiermit wärmstens empfohlen. 

  • Pro
  • sehr gute Laufeigenschaften
  • stabile, praxisgerechte Konstruktion
  • neue Ausstattungsmerkmale wirken sich positiv auf Handling und Laufeigenschaften aus
  • Contra
  • beschränkte Einstellungsmöglichkeiten
  • keine Tasche im Lieferumfang der Single-Versionen
  • preislich oberhalb besser ausgestatteter Konkurrenzmodelle angesiedelt
  • Technische Spezifikationen
  • Hersteller: DW
  • Typenbezeichnung: 5000TD4 und 5000AD4 Single Pedal
  • 5002TD4 und 5002AD4 Double Pedal
  • Antrieb: Doppelkette, linear (TD); Doppelkette, exzentrisch (AD)
  • Bodenplatte: ja
  • Fersenteil/Trittplattenverbindung: kugelgelagertes Delta Scharnier
  • Trittplattenwinkel verstellbar: ja, in Abhängigkeit zum Schlägelwinkel
  • Schlägelwinkel verstellbar: ja, in Abhängigkeit zum Trittplattenwinkel
  • Art des Schlägels/Beaters: Zweiwege-Beater (Filz/Hartgummi)
  • Befestigung am Spannreifen: seitlich, per Flügelschraube
  • Tasche/Case im Lieferumfang: nur bei Doppelpedalen
  • Zubehör: Stimmschlüssel, zweimal Inbusschlüssel, Fußstopper
  • Besonderheiten: keine
  • Herstellungsland: Taiwan
  • Preise (UVP): 5000AD4 und TD4: 265,00 EUR
  • 5002AD4 und TD4: 541,00 EUR

Seite des Herstellers: dwdrums.com

3 / 3

Auspackbilder findest du hier ->

DW 5000TD4 Bass Drum Pedal

Verwandte Artikel

User Kommentare