Hersteller_Blackstar
News
1
26.05.2014

Blackstar ID:Core: Neue Amp-Serie im Handel

Die aktuellsten Modelle der Blackstar-ID:Core Serie sind ab sofort erhältlich. Die programmierbaren Gitarren-Combos sollen vor allem durch sparsame Abmessungen bei großer Leistung bestechen. 

Ebenfalls interessant sind die integrierten Stereoeffekte. Weiter sollen die Amps durch Anschlussmöglichkeiten von CD- oder Mp3-Player einen idealen Übungsamp darstellen. Je nach Möglichkeit und Wunsch gibt es die Amps in 10, 20 und 40 Watt Stereo Ausführungen.

Das Effektmodul basiert auf der von Blackstar patentierten ISF-Regelung. Damit soll eine Palette von sechs amerikanischen und britischen Amp-Sounds abgebildet werden. Diese Voices sind mit unterschiedlichen Charakteristika bezeichnet: Warm Clean, Bright Cle-an, Crunch, Super Crunch, OD 1 und OD 2. Zusätzlich kann die Effekt-Sektion auch Modulations-, Delay- und Hall-Effekte abrufen. Die so erstellten Presets lassen sich speichern.

Mit der Insider-Software können diese Patches in der Blackstar Online Community getauscht werden. Dort hat man auch Zugriff auf kostenloses Lehrmaterial.

Verwandte Artikel

User Kommentare