News
3
12.12.2019

Behringers analoger Bass-Synth TD-3! 149 Euro, bunt und im Handel …

Nun ist die Katze aus dem Sack! Der Behringer TD-3 ist jetzt online vorgestellt worden und kostet 149 Euro. Vor ein paar Wochen gab es schon ein Behringer Teaser Video auf YouTube. Der Inhalt: Acid-Gezwitscher, ein Smiley und Andeutungen, dass es sich dabei um den lang erwarteten 303-Klon handele. 

Update

Ab sofort ist eine kleine Menge an „roten“ und „blauen“ TD-3-Maschinen bei Thomann (Affiliate) eingetroffen und steht zum Verkauf! Aber ihr müsst euch beeilen: Die Anzahl ist sehr begrenzt!

Die TD-3 ist da!

Behringer, die gerade mit dem Wing wieder für ordentlich Furore sorgen, haben ja mit den letzten Synth-Ankündigungen und dem Release der RD-8 sowie der demnächst anstehenden 909 (wir berichteten) ordentlich Druck auf den Markt ausgeübt. Fehlte dem eingefleischten Acid-Houser (und natürlich auch allen anderen 303-Fans) ja eigentlich nur noch eines: ein amtlicher Klon der Roland TB-303 für nen megaschmalen Kurs, der ordentlich Batteriesäure zwitschern kann und „one more thing“ mitbringt. Und das hat Behringers Bassmaschinchen in der Tat, z. B. USB, MIDI, CV, Gate und Distortion.

Analoger Bass Line Synthesizer

  • vollanaloger Signalweg aus VCO, VCF und VCA
  • VCO umschaltbar zwischen Sägezahn und Rechteck
  • 4-Pol Tiefpassfilter mit Resonanz
  • VCF-Envelope-Intensität und Envelope-Decay regelbar
  • regelbarer Accent
  • integrierter Verzerrer mit Klangregelung
  • 16-Step-Sequencer mit 250 Pattern-Speicherplätzen
  • Arpeggiator
  • Poly-Chaining von bis zu 16 Geräten möglich
  • Audioeingang zur Klangbearbeitung externer Quellen: 3,5 mm Klinke
  • Sync In & CV/Gate-Ausgänge: 3,5 mm Klinke
  • Stereo-Kopfhörerausgang: 3,5 mm Klinke
  • Line-Ausgang: 6,3 mm Klinke
  • USB-MIDI und MIDI In/Out
  • Farbe: blau
  • inkl. Netzteil (9 V DC)

Preis und Verfügbarkeit

149 Euro kostet die TD-3. Es wird sie blau als BU und rot als RD geben – die silberne SR ist natürlich auch mit dabei.

Hier könnt ihr die Silberne bei Thomann.de (Affiliate) vorbestellen. Die Rote gibt es hier und die Blaue natürlich auch.

Video

Verwandte Artikel

User Kommentare