Recording
News
2
14.06.2018

Aneman veröffentlicht Version 1.1.6 des preisgekrönten Audio Netzwerk Managers

Netzwerk-Verwaltung von AoIP-Geräten

Es ist fast ein Jahr her, seit ANEMAN offiziell vorgestellt wurde, und seitdem hat sich viel getan! Die kostenlose Version wird ständig verbessert (zwei neue Releases pro Jahr) und gleichzeitig wird an einem Unternehmens-Angebot gearbeitet, das den Bedürfnissen komplexerer Netzwerke gerecht wird. 

Ihr möchtet wissen, wie AoIP funktioniert? Dann lest euch unseren Artikel hierzu durch:

WAS IST ANEMAN?

ANEMAN ist der erste plattformübergreifende und herstellerübergreifende A udio NE twork MAN ager.

  • Mit ANEMAN lassen sich vernetzte Audiogeräte anschließen, überwachen und verwalten.
  • ANEMAN kann einen Netzwerk-Patch speichern und abrufen, um einfach von einer Audio-Netzwerk-Konfiguration zu einer anderen zu wechseln.
  • ANEMAN wird sagen, wann und warum keine Verbindung hergestellt werden kann und gibt Rückmeldung über den Verbindungsstatus und den PTP-Taktstatus.
  • ANEMAN ist eine offene Lösung, die es neuen Herstellern ermöglicht, zusätzliche Geräteunterstützung oder spezifische Benutzeroberflächenmodule hinzuzufügen.
  • ANEMAN wurde bereits mehrfach von der Industrie ausgezeichnet: ein IABM Design & Innovation Award 2017, eine Satis Post-Production Screen4All 2017 Trophäe, ein High End Munich Innovation Award 2017 von Audiohub.gr und ein IBC 2017 Best Of Show Award von Audio Media International 
  • ANEMAN bietet ein umfassendes Netzwerk-Übersichts-Display und einen Matrix-Router. Es verwaltet automatisch Streams im Netzwerk, während eine Konfiguration auf einer höheren Ebene eingerichtet wird.
  • ANEMAN kann in ein bestehendes System integriert werden, um die Kompatibilität zu erweitern oder die Netzwerkeinrichtung zu vereinfachen.
  • ANEMAN ist eine kostenlose und plattformübergreifende Anwendung.Derzeit unterstützte Versionen sind (Windows 7/10 und Mac OS 10.10+)

Nun ist ANEMAN 1.1.6 Frühjahr 2018 endlich da, in der die Stabilität der Software stark verbessert wurde.

Jetzt kann man verschiedene Presets pro Zone laden und speichern, und mit den neuen Versionen von Firmwares und Plug-ins von Drittanbietern wird ANEMAN Fehler auf den Geräten selbst anzeigen. Es wurde ein neues Menü «Einstellungen» hinzugefügt, mit dem man auswählen kann, ob man ein Taskleistensymbol für ANEMAN möchten (oder nicht). Es ist standardmäßig aktiviert und bedeutet, dass ANEMAN immer im Hintergrund läuft. Sehr nützlich, wenn man im Netzwerk Sample Rate Zonen konfiguriert hat. Zudem lassen sich ANEMAN Fensteranordnungen jetzt auch speichern und sichern ... besser und einfacher.

ANEMAN Enterprise hat die Beta-Phase abgeschlossen

Dies bedeutet, dass einige Beta-Versionen von ANEMAN Enterprise vor der IBC an eine kleine Gruppe von Kunden ausgeliefert werden, die sich verpflichtet haben, ihr Feedback abzugeben. Wer interessiert ist, kann den Hersteller per Mail kontaktieren: aneman@merging.com

Weitere Infos und Download unter www.aneman.net

Video: Merging ANEMAN

Verwandte Artikel

Sonarworks Reference 4.1 ist da!

Neben einigen Verbesserungen, neuen Funktion und natürlich mehr Genauigkeit und Confidence gibt es auch wichtige Änderungen aus rechtlichen Gründen!

User Kommentare