Die Klischee-Bibel: Ich bin die Band!

Gitarristen wissen, dass es ohne sie nicht geht. Zu Recht sind sie überzeugt von sich, ihrem Instrument – und natürlich ihrem unverzichtbaren Können.

Foto: Copyright fotolia.com
Foto: Copyright fotolia.com

Deshalb müssen sie sich auch am besten hören, was der Rest der Band einfach mal begreifen muss. Denn eines ist ja klar, ohne Gitarre, die Königin der Instrumente, würde es die Rockmusik nicht geben. Ohne die Gitarre wäre die Menschheit schon längst ausgestorben. Fakt!

Die Fachleute in unserer Klischee-Bibel klären euch auf, warum die Gitarre die größte Erfindung der Musikgeschichte ist:

„Ich glaube die elektrische Gitarre ist das beste Werkzeug des letzten Jahrhunderts, um sich auszudrücken. Es hat die Nation geformt, sozusagen. Es ist Amerikas großartigster kultureller Export!“ Zach Blair

“Die Gitarre ist der Ursprung meines gesamten Songwritings. Es ist das Instrument meiner Wahl, das meine Ideen und Melodien am besten vermittelt.“(…)„Ohne den [Pick-Up] würde es keine elektrische Gitarre geben –  und genau so wenig elektrischen Rock ‘n’ Roll.“ Hanni El Khatib

„Ich würde sagen, dass Gitarre das Nr. 1 Instrument der Welt ist, das Leute spielen wollen – oder wünschten, sie könnten es spielen. Offenbar ist etwas sehr besonderes daran, wenn so sich viele Leute davon angezogen fühlen. Für mich ist es die Vielseitigkeit: Du kannst Single Notes oder Akkorde spielen, mit verschiedenen Effekten hantieren oder einfach akustisch spielen. Und sie hat einen großen Ambitus, vor allem wenn man 7- und 8-saitige Gitarren mitzählt.“ David Davidson

Hot or Not
?
Foto: Copyright fotolia.com

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von marius.basala

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Bonedo YouTube
  • Drums Bonedo
  • Guitar Bonedo