Thomas Meinlschmidt

Nach dem Abschluss seines Studiums an der BSM und der Musikhochschule in Würzburg war Thomas Meinlschmidt mit verschiedenen musikalischen Projekten in Europa unterwegs und ist auf zahlreichen CD-Produktionen zu hören. In seinem eigenen Studio komponiert und produziert er neben eigener Musik Auftragskompositionen für Firmen wie Villeroy und Boch, Siemens oder Wavelight. Als Lehrer und Dozent für E- und Kontrabass ist Thomas an verschiedenen staatlichen und kommunalen Einrichtungen sowie als Privatlehrer tätig. Musikalisch liegt sein Fokus seit einigen Jahren hauptsächlich auf eigenen Projekten. Ende 2016 erschien seine CD “Attack Of The Bassbug”, an der unter anderen Uriah Duffy, Ralf Gustke und Uli Brodersen mitwirkten. (www.lowfrequencysounds.de)
Artikel dieses Autors
Feature

Envelope Filter richtig einstellen

Das Auto Wah bzw. der Envelope Filter wurde durch Bassisten wie Bootsy Collins populär. Hier gibt es Tipps und Tricks zum richtigen Umgang mit diesem Filtereffekt für E-Bass.
Workshop

5 funky Basslines von Prince

Als Prince Rogers Nelson am 21. April 2016 diese Welt verließ, verlor die Menschheit eines ihrer größten musikalischen Talente der Gegenwart. Wir ehren den Meister mit einem Bass-Workshop!