Thomas Meinlschmidt

Nach dem Abschluss seines Studiums an der BSM und der Musikhochschule in Würzburg war Thomas Meinlschmidt mit verschiedenen musikalischen Projekten in Europa unterwegs und ist auf zahlreichen CD-Produktionen zu hören. In seinem eigenen Studio komponiert und produziert er neben eigener Musik Auftragskompositionen für Firmen wie Villeroy und Boch, Siemens oder Wavelight. Als Lehrer und Dozent für E- und Kontrabass ist Thomas an verschiedenen staatlichen und kommunalen Einrichtungen sowie als Privatlehrer tätig. Musikalisch liegt sein Fokus seit einigen Jahren hauptsächlich auf eigenen Projekten. Ende 2016 erschien seine CD “Attack Of The Bassbug”, an der unter anderen Uriah Duffy, Ralf Gustke und Uli Brodersen mitwirkten. (www.lowfrequencysounds.de)
Artikel dieses Autors
Workshop

Funk Bass Patterns, die (fast) immer passen

Standard-Bassgrooves bilden das rhythmische Rückgrat zahlreicher Hits. In diesem Workshop findet ihr bekannte Funkbass-Grooves, die auch als Grundlagen für eure eigenen Ideen fungieren können.
Workshop

Play-Alike Daft Punk

Obwohl viele Daft-Punk-Basslines auf einem Synthesizer eingespielt wurden, machen sie auch auf einem E-Bass richtig Spaß! Ein Grund für uns, diesen coolen Basstracks einen eigenen Workshop zu widmen.
Feature

Kaufberater Akustikbass

Akustikbässe gibt es in allen erdenklichen Größen, Ausstattungen und Preisklassen. Welcher Bass der richtige für deine Bedürfnisse ist, erfährst du in diesem Kaufberater.
Workshop

Play-Alike James Jamerson

Die Basslines von James Jamerson beeinflussten Generationen von Bassisten - noch heute gelten sie als das Nonplusultra des E-Bassspiels, nicht nur im Motown-Soul!