Anzeige

NAMM 2017: KM-Mikro von Aston mit Laserausrichtung!

NAMM 2017

Aston_Starlight-Side-reflection-Black Bild
“Laser”-Schalter an einem Mikrofon? Ja, das gibt es! (Bild freundlicherweise von Aston Microphones zur Verfügung gestellt)

Uns haben die Großmembraner von Aston Microphones, Origin und Spirit, schon im Test überzeugt, der Halo-Screen auch. Und der Rumor zur , den wir genannt hatten, stimmte wohl auch: Aston haben mit Starlight ein Kleinmembran-Kondensatormikrofon vorgestellt. Made In Britain, hübsch anzusehen, recht preiswert und wahrscheinlich klanglich und technisch top. Das werden wir aber noch testen müssen. 
Besonders ist der , der Vintage-, Modern- und Hybrid-Sound einstellbar macht. Zudem ist das Nierenmikrofon mit Pad (-10 dB, -20 dB) und dreistufigem HPF ausgestattet. Genial ist aber, dass ein mit an Bord ist! Damit kann man zum Beispiel Zielmarken an Instrumenten und dergleichen setzen, um immer wieder gleich ausrichten zu können. Das klingt spannend!
Technische Daten haben wir noch nicht bekommen, aber Preise: € 349 kostet ein einzelnes Mikrofon, € 699 das Stereoset – incl. Rycote-Mikrofonspinnen und Stereoschiene.
In Europa ist das Mikrofon ab Ende März verfügbar. 

Fotostrecke: 11 Bilder Stereoset der innovativen KM-Mikros (Bild freundlicherweise von Aston Microphones zur Verfu00fcgung gestellt)
Fotostrecke

Hier geht es zur NAMM 2017 Gesamtübersicht

Hier geht es zur NAMM 2017 Gesamtübersicht

Hot or Not
?
(Bild freundlicherweise von Aston Microphones zur Verfügung gestellt)

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Bonedo Archiv

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Behringer / MusicTribe ist weiter auf Einkaufstour und übernimmt Aston Microphones
Recording / News

Behringer / MusicTribe übernimmt einen weiteren Hersteller, diesmal die britische Mikrofonmanufaktur Aston Microphones, die sich u.a. mit seinen Origin und Spirit Großmembran-Kondensatormikrofonen einen guten Ruf erarbeitet hat und auch in bonedo-Tests immer überzeugen konnte.

Behringer / MusicTribe ist weiter auf Einkaufstour und übernimmt Aston Microphones Artikelbild

Die Übernahme von namhaften Herstellern und Firmen gehört zum strategischen Konzept der Behringer / MusicTribe, die so aktiv wie kaum ein anderer auf dem Musikmarkt ist und ihre Shopping-Tour nun um eine weitere Marke ergänzt hat. Mit der Übernahme des britischen Mikrofonherstellers Aston Microphones erweitert MusicTribe sein Portfolio, das u.a. bereits Hersteller wie Midas, Klark Teknik, Turbosound, Bugera und TC Group umfasst.

Antelope Audio Axino Synergy Core: USB-Mikro mit Modeling und Effekten
Recording / News

Antelope Audio Axino Synergy Core ist ein edles USB-Kondensatormikrofon, das neben hoher Auflösung mit Modeling und Effekten glänzt.

Antelope Audio Axino Synergy Core: USB-Mikro mit Modeling und Effekten Artikelbild

Antelope Audio veröffentlicht das USB-Kondensatormikrofon Axino Synergy Core. Neben einer sehr hohen Auflösung bekommt ihr damit diverse auf Modeling-Technologie basierende Mikrofon-Emulationen und Echtzeit-Effekte der Marke Synergy Core. Das Mikrofon soll sich für Recording von Instrumenten und Vocals eignen, aber auch für Streaming und Podcasting liefert das Axino Synergy Core ein paar praktische Funktionen.

Bonedo YouTube
  • Boss Dual Cube LX - Sound Demo (no talking)
  • 6 Legendary Chorus Effect Units For Guitar - Comparison (no talking)
  • Valiant Guitars Soothsayer Flamed Maple BF - Sound Demo (no talking)