Anzeige

IK Multimedia kündigt das iLoud MTM Immersive Speaker Bundle an

IK Multimedia gibt eine verbesserte Unterstützung für Immersive Audio, einschließlich Dolby Atmos® Systeme, bekannt. Zusätzlich zu einem kürzlichen Firmware-Update, das einen auswählbaren 80 Hz Low-Cut-Filter hinzufügt, sind die iLoud MTM Studiomonitore jetzt im Dolby Audio Room Design Tool enthalten, um die Einrichtung von Immersive-Audio-Konfigurationen gemäß den technischen Spezifikationen von Dolby zu erleichtern.

© IK Multimedia

Damit mehr Anwender die steigende Nachfrage nach Atmos®-Mischungen befriedigen können, bringt IK ein neues iLoud MTM Immersive Bundle heraus. Dieses Bundle ist ab sofort mit 11 Lautsprechern erhältlich und bietet unglaubliche Leistung zu einem erschwinglichen Preis, so dass jeder in die Produktion von immersivem Audio einsteigen kann. Dank ihrer kompakten Größe sind die iLoud MTMs einfach zu montieren oder können schnell auf einem Standard-Mikrofonständer installiert werden, um in Umgebungen eingesetzt zu werden, in denen eine feste Montage nicht möglich ist.


Mit der explosionsartigen Zunahme von Immersive Audio müssen Studios jeder Größe Mehrkanal-Monitoring implementieren, von 5.1 Surround bis 7.1.4 und darüber hinaus. Das Dolby Audio Room Design Tool ist ein interaktives Microsoft Excel-Tool, mit dem der Benutzer die Abmessungen des Lautsprecher-Layouts, die Position der Lautsprecher und die Details der Lautsprecher und Verstärker eingeben kann, um eine Dolby Atmos® Home Entertainment-Konfiguration gemäß den Empfehlungen von Dolby zu entwerfen und zu modellieren.

Die Einbeziehung von iLoud MTM macht es einfacher denn je, ein kompaktes System einzurichten, das den technischen Richtlinien von Dolby entspricht. Egal, ob es sich um ein kommerzielles Studio, ein Heim-Setup oder ein Heimkino-System handelt, iLoud MTM liefert Klang in Studioqualität für jeden Raum.

Die iLoud MTM Studiomonitore sind jetzt im neuesten Dolby Audio Room Design Tool (DARDT) für Atmos®-Systeme verfügbar. So lässt sich schnell, einfach und präzise ein Multi-Monitor-Setup installieren, das den Dolby-Standards entspricht – überall.

Genauso wichtig ist, dass die iLoud MTM-Monitore die Einrichtung eines Mehrkanal-Rigs erleichtern. Da sie 30 bis 50 % kleiner und leichter sind als vergleichbare Studiomonitore, ist die Aufstellung in Räumen jeder Größe ein Kinderspiel. Darüber hinaus können die iLoud MTM dank ihres Bodengewindes auf einem Standard-Mikrofonständer oder einem Galgenständer montiert werden, um die beste Lösung für die Abhörumgebung zu finden oder wenn der Platz eine Deckenmontage nicht zulässt.

Preise und Verfügbarkeit
Das iLoud MTM Immersive Bundle 11 ist ab sofort im Online-Shop von IK Multimedia und bei autorisierten IK-Händlern weltweit erhältlich:

Das iLoud MTM Immersive Bundle 11 kostet 3.999,99 € netto zzgl. USt. und enthält 11 x iLoud MTM Monitore, 1 x ARC MEMS Messmikrofon.

Weitere Informationen über iLoud MTM Studiomonitore gibt es unter www.ikmultimedia.com/iloudmtm/immersive

Um mehr über das Dolby Atmos® Room Design Tool (DARDT) zu erfahren, besuche bitte:
professionalsupport.dolby.com

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hot or Not
?
IK_Multimedia_iLoud_MTM_Immersive_Bundle Bild

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Christian Hautz

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

Audio Production Studio: RØDE kündigt Version 2 des RØDECaster Pro an

News

RØDE präsentiert das RØDECaster Pro II, das Audio Production Studio für alle Arten der Content-Erstellung – Ausgestattet mit vielen neuen Funktionen, Features und unbegrenzten Anpassungsmöglichkeiten ist das RØDECaster Pro II die beste Unterstützung für Streamer, Podcaster, Musiker und andere Content Creator.

Audio Production Studio: RØDE kündigt Version 2 des RØDECaster Pro an Artikelbild

RØDE stellt das RØDECaster Pro II vor, das Audio Production Studio für alle Arten der Content-Erstellung – Ausgestattet mit vielen neuen Funktionen, Features und unbegrenzten Anpassungsmöglichkeiten ist das RØDECaster Pro II die bestens für Streamer, Podcaster, Musiker und andere Content Creator geeignet.

Antelope Audio kündigt Zen Q Synergy Core Compact Audio Interface an

Recording / News

Antelope Audio gibt die Verfügbarkeit von Zen Q Synergy Core bekannt. Dieses kompakte Audio-Interface enthält AD/DA-Chips, diskrete, ultralineare Mikrofonvorverstärker und ein 64-Bit-AFC™-System (Acoustically Focused Clocking), das auf den bekannten Master-Clocks von Antelope Audio basiert, kombiniert mit umfangreichen I/O-Funktionen und einer Sammlung von Synergy Core-Effekten.

Antelope Audio kündigt Zen Q Synergy Core Compact Audio Interface an Artikelbild

Antelope Audio gibt die Verfügbarkeit von Zen Q Synergy Core bekannt, ein kompaktes Audio-Interface mit ultralinearen Mikrofonvorverstärkern und ein 64-Bit-AFC™-System (Acoustically Focused Clocking), das auf den bekannten Master-Clocks von Antelope Audio basiert.

AES kündigt neuen AES75-Standard für die Lautsprechermessung an

News

Die Audio Engineering Society hat die Einführung und Veröffentlichung von AES75-2022 angekündigt: "AES-Standard für Akustik-Messung der maximalen linearen Schallpegel von Lautsprechern unter Verwendung von Rauschen".

AES kündigt neuen AES75-Standard für die Lautsprechermessung an Artikelbild

New York, NY, 22. März 2022 - Die Audio Engineering Society hat die Einführung und Veröffentlichung von AES75-2022 angekündigt: "AES-Standard für Akustik-Messung der maximalen linearen Schallpegel von Lautsprechern unter Verwendung von Rauschen". Die neue Norm befasst sich mit der Notwendigkeit eines praktischen und kohärenten Verfahrens zur Vorhersage der Lautsprecherleistung.

Bonedo YouTube
  • D16 Group Phoscyon 2 Demo – no talking
  • Elektron Syntakt - Quick Demo Jam from INIT
  • AIAIAI TMA-2 Studio Wireless+ Headphone