Recording Hersteller_SE_Electronics
News
1
16.12.2021

sE Electronics DynaCaster: Sprach- und Gesangsmikrofon mit Zusatzfeatures

Mit dem DynaCaster präsentiert sE Electronics erstmals ein dynamisches Mikrofon, das sich besonders für die Abnahme von Stimmen eignet und damit als Mikrofon für Podcasts, Sprach- und Gesangsaufnahmen besonders gut geeignet scheint. Im Mikrofon ist ein DYNAMITE Vorverstärker integriert, der bei Bedarf eine Anhebung des Ausgangspegels um bis zu 30 dB ermöglicht. Plosivlaute werden dank integriertem Popp-Filter unterdrückt und Filterschaltungen passen das Mikrofon klanglich an die Umgebung und Situation an. Ein flexibles Gelenk erleichtert Ausrichten des DynaCaster.

Beim DynaCaster ist die DYNAMITE Verstärkertechnologie direkt integriert und kann bei Bedarf einfach zugeschaltet werden. Versorgt wird der Verstärker dabei ganz einfach über 48 V Phantomspeisung und liefert dann 30 dB Pegelanhebung.
Je nach Situation kann das sE Electronics DynaCaster auch klanglich über zwei Filterschalter, die Bässe und Höhen bearbeiten, angepasst werden. So können z. B. Dröhnfrequenzen herausgefiltert oder der Nahbesprechungseffekt ausgeglichen werden. Bei dünn klingenden Instrumenten kann sich aber auch eine Anhebung vorteilhaft auswirken. Ein zweistufiger Boost kann der Stimme mehr Präsenz verleihen oder dem „muffigen“ Klang eines überbedämpften Raums entgegenwirken.
sE Electronics hat im DynaCaster direkt einen dreilagigen Windschutz integriert, um Plosivlauten den Wind aus den Segeln zu nehmen. Zur Reinigung lässt sich das Filtersystem mühelos vom Mikrofon abmontieren. 

Preis und Verfügbarkeit

Das sE Electronics DynaCaster ist ab sofort verfügbar. Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 280,00 EUR inklusive Mehrwertsteuer.

Weitere Infos unter: www.seelectronics.com und www.megaaudio.de

Verwandte Artikel

User Kommentare