Hersteller_Schlagwerk
News
4
02.10.2020

Schlagwerks La Perù Cajon feiert seinen 30. Geburtstag mit einem Sondermodell

... und für Kinder gibt es das neue High Five Kids Cajon

Vor 30 Jahren wurde mit dem La Perù von Schlagwerk das erste Produktions-Cajon weltweit vorgestellt. Das CP4005 entwickelte sich zum absoluten Klassiker, was ein guter Grund dafür ist, zum runden Geburtstag nun ein limitiertes Sondermodell zu veröffentlichen.

Das Jubiläumsmodell hört auf den Namen CP4030 und verfügt über einen Korpus aus achtlagigem Birkenholz. Die SC6-Schlagfläche ist gekennzeichnet durch ein Marble Flame Design Furnier, auf der Rückseite aus Buchenholz wurde ein spezielles 30th-Anniversary-Jubiläumslogo per Lasertechnik aufgebracht. 2 x 2 V-förmig angeordnete Saiten sorgen für eine feine Snareansprache. Zum Lieferumfang gehört auch ein SP70BLK Wollfilzkissen mit Latexkern.

Und auch die trommelbegeisterten Kinder können sich freuen. In der kinderfreundlichen Größe 24 x 25 x 36cm gibt es ab sofort das CP402 High Five Kids Cajon mit einem bunten Muster, das im Kinderzimmer, in der Kita oder im Musikunterricht garantiert die Blicke auf sich zieht. Wie bei den größeren Modellen wird auch hier europäisches Birkenholz für den formaldehydfreien, vollverleimten Korpus verwendet. Das Cajon wird nach strengsten Spielzeugrichtlinien in Gingen an der Fils handgefertigt.

Weitere Infos unter schlagwerk.com

Verwandte Artikel

User Kommentare