Hersteller_Roland
News
3
07.09.2017

Roland Aerophone AE-10 vorgestellt

Digitales Blasinstrument

Im Rahmen des Roland "The Future. Redefined. September Festival 2017" stellt der japanische Hersteller heute mit dem Aerophone AE-10 Digital Wind Instrument ein digitales Blasinstrument mit Saxofongriffweise und interner Klangerzeugung vor. Durch die von Roland verwendeten Supernatural-Klangfarben und einem Anblassensor soll das Instrument wie seine akustischen Pendants reagieren und spielbar sein. Geboten werden Klänge von Alt-, Tenor-, Sopran- und Bariton-Saxofonen. In Ergänzung dazu soll eine „Full Range“-Funktion dafür sorgen, dass beim Verlassen des Tonumfangs des gewählten Instruments, automatisch das passende Modell in der angrenzenden Lage gewählt wird, um flexibel spielen zu können.

Die wichtigsten Features des AE-10 im Kurzüberblick:

  • Saxofon Griffweise
  • Supernatural und PCM-Sounds
  • 40 Sounds
  • 100 User Speicher
  • Blaswandlung
  • Interne Lautsprecher (2 x 1,5 Watt)
  • Netzteil oder Batteriebetrieb
  • Gewicht: 0,85 kg

Weitere Infos dazu findet ihr auf der Webseite des Herstellers.

Verwandte Artikel

User Kommentare