Feature
4
27.08.2016

Nicko McBrain (Iron Maiden) zeigt sein neues Monster Kit

Die neue Sonor Ballerburg

Alles Gold, was glänzt!

Nicko McBrain hat ja zur diesjährigen NAMM die spektuläre Rückkehr zum langjährigen Ausstatter Sonor verkündet. Wir hatten im blog dazu ein Video mit Nicko und Sonor Chef Karl-Heinz Menzel. Die Kollegen vom Magazin Slagwerkkrant haben Nicko jetzt hinter der Bühne für einen Rig Rundown seines aktuellen Sets getroffen. Es ist aus der SQ2 Serie und speziell nach den Wünschen von Nicko designt undd gebaut. In der Basis ist es ein 5-Piece Kit mit einer 24er Bassdrum, dazu gibt es links drei kleine Toms, rechts wird die Hängetom-Reihe um zwei Trommeln erweitert. 

 

Neben der - für viele sicherlich gewöhnungsbedürftigen - Positionierung der Trommeln und Becken sticht ein weiteres optisches Highlight, die vergoldete Hardware an nahezu allen Teilen des Kits, ins Auge. Nicko zeigt in seiner sympathischen Art alle Instrumente Stück für Stück. Mich würde vor allem die Snare interessieren, bin gespannt, ob sie in Zukunft im Signature-Programm aus Bad Berleburg ihren Platz findet. Was sagt ihr zu dem Set?

Verwandte Artikel

User Kommentare