Hersteller_PRS
Test
1
22.09.2014

Fazit
(4.5 / 5)

Nicht schlecht, Herr Smith! Die S2 ist eine hervorragend verarbeitete, sehr gut klingende E-Gitarre, die sich in den meisten Musikstilen zu Hause fühlt, vor allem aber dort, wo Clean- und Crunchsounds verlangt werden. Eine gute Wahl also für Musiker, die in verschiedenen Stilen unterwegs sind. Lediglich für die Ultrahart- und Heavy-Abteilung wäre sie nicht unbedingt meine erste Wahl. Beim Blick auf’s Preisschild war ich ehrlich gesagt doch ziemlich überrascht - ich hatte eine locker doppelt so teure Gitarre erwartet. Schön, wenn man dermaßen danebenliegt :-) Trotzdem hätte man ihr gerne einen Koffer statt eines Gigbags spendieren können.

  • Pro
  • Verarbeitung
  • Bespielbarkeit
  • Sound
  • Contra
  • kein Koffer
  • keine Filzunterlagen unter den Gurtpins
  • Hersteller: PRS
  • Herstellungsland: USA
  • Bezeichnung: S2 Custom 22
  • Farbe: Dark Cherry Burst
  • Korpus: Mahagoni, Ahorn Decke
  • Hals: Mahagoni
  • Griffbrett: Palisander
  • Neck Shape: Pattern Regular
  • Mensur: 25“ (63,5 cm)
  • Bünde: 22
  • Inlays: PRS S2 Birds
  • Bridge: PRS S2 Tremolo
  • Mechaniken: PRS S2 locking Tuner
  • Pickups: PRS S2 #7 (Steg), PRS S2#7 (Hals)
  • Gewicht: 3,6 kg
  • Besonderheiten: 3 Way Switch, Push/Pull, PRS Gig Bag
  • Preis: € 1799,– (UVP)
3 / 3

Verwandte Artikel