Hersteller_Peterson Saiten_Tuner
Test
1
07.04.2015

Fazit
(4 / 5)

Der StroboRack bietet erstklassigen Stimmkomfort für Bühne und Studio. Die große Anzeige ist auch aus einiger Entfernung noch gut zu erkennen, die Tonerkennung ist äußerst schnell und die Balkendarstellung erlaubt ein sehr genaues Stimmen des Instruments. Sobald Note und Tonhöhe erkannt sind, bleibt die Anzeige stabil, bis die Saite ausschwingt. Und genau diese schnelle und zuverlässige Darstellung wird im Bühnenbetrieb benötigt. Der StroboRack ist mit den Peterson-typischen Features bestückt, darunter Sweetened Tunings, einer einstellbaren Referenztonhöhe von 390 bis 490 Hz, bei Bedarf in Cent-Auflösung, und eine Drop/Capo-Funktion. Für die Qualität, die praxisgerechten Features und die exzellente Stimmqualität muss man allerdings auch recht tief in die Tasche greifen.

  • Pro
  • sehr genaues Tuning
  • akkurate Anzeige
  • Sweetened Tunings
  • große Anzeige - auch aus mehreren Metern Entfernung gut erkennbar
  • optionales Expander Modul
  • Contra
  • Preis
  • Tonerkennung und Anzeige über das eingebaute Mikrofon
  • Technische Spezifikationen
  • Hersteller: Peterson
  • Modell: StroboRack
  • Typ: Rack-Tuner
  • Anschlüsse: Input (2x), Output, Mute, Tone Out
  • Display: LCD
  • Referenzton: 390 bis 490 Hz
  • Stimmgenauigkeit: 0,1 Cent (1/1000 Semiton)
  • Temperierte Stimmung: 34 Sweetened Tunings
  • Maße: 19“ - 1 HE
  • Gewicht: 2,8 kg
  • Preis: 398,00 Euro
3 / 3

Verwandte Artikel

User Kommentare