Hersteller_Peavey
News
7
11.02.2015

Peavey bringt David Ellefson ReValver Artist Bundle heraus

Der Megadeth-Bassist David Ellefson ist einer der einflussreichsten Bassisten des Heavy Metal. In enger Zusammenarbeit zwischen Ellefson und der Firma Peavey entstand nun ein Signature Artist Bundle, das Peaveys ReValver 4 Amp Modeling-Software um zahllose Basssounds erweitert.  

„Als Peavey an mich herantraten, um ein Signature Bundle für ReValver zu kreieren, war ich begeistert von der Idee, mein gesamtes Rig klanglich modellieren zu lassen: den Bass, den Verstärker – und sogar die Box!“, erzählt Ellefson. „Ich war mir schon immer der hohen Qualität bei Peavey bewusst, aber ihre einzigartige ACT-Technologie (Audio Cloning Technology), die sie zum Modellieren von Instrumenten einsetzen, ist einfach erstaunlich. Die Resultate sind umwerfend! Ich hoffe, diese Sounds werden jungen Playern dabei helfen, ihren Traumsound zu finden. Noch mehr hoffe ich allerdings, dass wir dadurch ihre Lust am Spielen eines Instruments werden erwecken können!“   

Das Bundle beinhaltet den Basssound der originalen Bassanlage, mit der der Song „Hangar 18“ vom „Rust In Peace“-Album von 1990 eingespielt wurde, und welche Ellefson danach in ausverkauften Hallen auf der ganzen Welt einsetze. Aber es wurde nicht nur Ellefsons Rig gemodelt, sondern auch verschiedene Bässe, mit denen man den Megadeth-Bassisten in Verbindung bringt.  

Um das Bundle abzurunden, hat Ellefson zudem eine ganz eigene Bank mit Soundpresets erstellt, in denen er persönlich die wichtigsten Basssounds seiner Karriere wieder zum Leben erweckt hat.  

Weitere Infos gibt es hier: www.peavey.com

Verwandte Artikel

User Kommentare