NAMM_2018 Gitarre Hersteller_EVH
News
1
25.01.2018

NAMM 2018: EVH mit neuem 5150III 6L6 50W-Topteil und Combos

Mit einer ganzen Reihe von Neuheiten startet Eddie Van Halens EVH-Amp-Serie in das Jahr 2018. Neben einem überarbeitetem 5150III 50W 6L6 Topteil steht die gleiche Technik auch in zwei Combos bereit, zum einen als 112-Version mit einem 12" Speaker und als 212er mit zwei 12"er Lautsprechern.

Mit drei Kanälen für Clean-, Crunch- und Leadsounds sind die Amps für nahezu alle Gelegenheiten gerüstet, zumal vor allem das Topteil durch seine kompakten Abmessungen besticht. Die Kanäle 1 und 2 verfügen jeweils über einen kombinierten Zweifach-Regler für Gain und Volume und teilen sich eine Dreifach-Klangregelung, Kanal drei besitzt separate Regler für die jeweiligen Parameter. Effekt-Loop, Kopfhöreranschluss, Line-Out und ein Vierfach-Fußschalter mit Klinkenanschluss, ein MIDI-Eingang gehören ebenso zur Ausstattung.

Die beiden Combos sind mit 12" Custom EVH® Celestion Speaker bestückt, angetrieben von sieben JJ ECC83 (12AX7) Röhren in der Vorstufe und zwei JJ 6L6 in der Endstufe. Die Leistung ist am Bedienpanel von 50 Watt bis auf 1 Watt reduzierbar.

Die empfohlenen Verkaufspreise liegen für das Topteil bei 1.309,00 Euro, den 112 Combo bei 1.359,00 Euro und den 212 Combo bei 1.589,00 Euro.

www.evhgear.com

Verwandte Artikel

User Kommentare